Warum arbeitet jemand "wie ein Brunnenputzer"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

oder auch vorausblickend Handeln ... du tust etwas für die Allgemeinheit und für dich ... Wasser sauerbhalten bla blub ... deswegen das fleißige

Arbeiten wie ein Brunnenputzer bedeutet: Schwer, schnell und hektisch arbeiten. Brunnenputzer wurden beauftragt private und öffentliche Tiefbrunnen von Schlamm und schlimmerem (z.B. Tierkadavern) zu reinigen. Das Wasser wurde zunächst mit Eimern abgeschöpft und anschliessend wurde der Brunnenputzer am Seil heruntergelassen um den Brunnen zu reinigen. Dabei lief natürlich immer weiter Wasser nach, was immer wieder abgeschöpft werden muss. Als weitere, tödliche Gefahr tritt aus Grundwasser häufig CO2-Gas aus, so dass die Brunnenputzer nur mit angehaltenem Atem arbeiten konnten (Atemgeräte gab es nicht) -und auch oft genug während der Arbeit ohnmächtig wurden.

Was möchtest Du wissen?