Ware vor Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

stecks in einen karton und schick es an den hersteller...

natürlich so, dass nix auslaufen kann und möglichst so, dass es nicht weitergammelt. foto rein vom zustand, als du es geöffnet hast. netten brief dazu.

die reaktion besteht normalerweise in einer wirklich netten antwort und meist auch einem "carepaket". es kann einfach mal vorkommen, dass eine ware vor dem MHD verdirbt. oft durch beschädigung der verpackung oder falsche lagerung. das interessiert den hersteller eigentlich weniger. vielmehr sind sie daran interessiert, die kundenzufriedenheit zu fördern und zu erreichen, dass man das produkt trotzdem wieder kauft. also kommen sie dir bei berechtigter reklamation oft weit entgegen.

gruss, pony

übrigens: wichtig ist immer, dass der teil von der packung mit dabei ist, auf dem die produktionsnummer aufgedruckt ist.

jeder hersteller ist nämlich verpflichtet, produktproben bis jeweils zum ablauf des mhd aufzubewahren. so kann er noch nach einem jahr (raviolidose) herausfinden, woran es gelegen haben mag und bei verdacht die komplette charge zurückrufen.

0
@ponyfliege

merci für den stern am konservenhimmel :-)

und immer ne handbreit tomatensosse im topf...

0

Man kann sich immer beim Hersteller direkt beschweren. Einfach Foto machen und denen zuschicken. Viele Hersteller schicken dir dann als Wiedergutmachung gleich einen ganzen Karton mit ihrem Produktsortiment. Beschwerst du dich im Laden bekommst du maximal eine neue Dose.

Wobei man sagen kann, dass ein Produkt, das vor dem MHD schlecht geworden ist, meistens falsch gelagert wurde. Wenn eine Milchpackung beim Anliefern erstmal 3 Stunden bei 35°C im Schatten in der prallen Sonne stand, dann ist die hinüber. Da kann der Hersteller nichts dafür. Es gibt natürlich auch Produktionsfehler, aber meistens sind es Lagerungs- bzw. Transportfehler.

Ja aber doch eigentlich bei Dosen doch nicht. Ich denke eher das sie Luft gezogen hat oder schon von anfang an nicht richtig verschlossen war.

0
@Schnitzelheiko

Ich sagte ja meistens, aber nicht immer. Vielleicht hat sich auch ein Microriss gebildet, weil einer mit dem Gabelstapler beim Verladen dagegen gerummst ist.

Bei den meisten Produkten findet eine Endkontrolle statt. Dosen fahren meistens noch durch ein Art Röntgengerät um zu sichern, dass sie vollkommen dicht sind. Da gibt es einen ganzen Geschäftszweig, der sich Verpackungsanalytik nennt.

0

ich hatte in 35 Jahren noch nicht eine verdorbene Vollkonserve. Man kann ein Mandat draus machen und den Rechtsweg beschreiten, oder die Dose wegschmeißen und mal bei der Verbraucherhotlinie des Herstellers anrufen.

Das es bei dir noch nicht vorgekommen ist, heißt ja nicht das es nicht passieren kann.

0
@Schnitzelheiko

das heißt aber für mich, dass ich solch einen Verlust, der alle paar Jahrzehnte mal vorkommt, verkraften würde.

0

Mindesthaltbarkeitsdatum vs. Verbrauchsdatum / Verfallsdatum

Guten Morgen Community, folgende Fakten habe ich bereits gesammelt:

MINDESTHALTBARKEITSDATUM (MHD)

gibt den Zeitpunkt wieder, bis zu dem ein Lebensmittel unter angemessenen Bedingungen seine spez. Eigenschaften behält Reklamation bis MHD möglich Ware nach Ablauf nicht umbed. verdorben nach Ablauf weiterhin verkaufbar (Verantwortung beim Verkäufer) MHD oft abhängig von Temperatur / Lichteinfluss / Feuchtigkeit kann nach Ablauf von Fachpersonal umetekitiert (verlängert) werden 65% der weggeworfenen Waren sind noch genießbar

VERBRAUCHSDATUM (VD)

Lebensmittel an VD ungenießbar an VD nicht mehr verkaufbar oft ist das Datum unnütz (wie bei Salz, Nudeln etc.)

Wenn ihr noch andere, NEUE (!) Argumente habt, freue ich mich auf eine Antwort!

Natürlich wird jmnd. als HILFREICHSTE FRAGE ausgezeichnet!

...zur Frage

Hilfe! Ganz frischen Fisch vergessen in Kühlschrank zu legen?

Hilfe!

Hallo, ich habe gestern spät Abend 2 frische Zander von meiner Freundin bekommen. Als ich nach Hause kam, musste ich so dringend Pipi, dass ich sie in den Flur gelegt habe. Das war gegen 2 Uhr nachts. Und bin dann ins Bett. Jetzt um 7:30 ist mir eingefallen, dass ich sie im Flur hab liegen lassen!! Ich hab sie grad schnell in den Kühlschrank gelegt.. Kann ich sie heut Abend noch zubereiten oder könnte das gefährlich werden???

...zur Frage

Soll ich mich direkt an den Hersteller wenden (verdorbenes Lebensmittel?

Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem! Zu Weihnachten haben wir von Bekannten ein paar Dosen mit Wurst geschenkt bekommen die auch sehr lecker schmecken (im Normalfall). Nun haben wir schon zwei Dosen weggeworfen weil sich der Deckel gewölbt hat. Heute habe ich es bei der dritten Dose auch bemerkt. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist zwar abgelaufen, aber bei Dosenwurst im Supermarkt kann man die ja auch ohne Bedenken ein paar Monate später immer noch essen. Hier bin ich gerade einen Monat drüber! Soll ich den Hersteller, eine kleine Landfleischerei anschreiben und darauf hinweisen? Was würdet ihr machen? Bitte nur sinnvolle Ratschläge!

...zur Frage

Lebensmittel länger genießbar als mhd?

Hallöchen,

Kann kann Magerquark drei Monate nach Ablauf noch essen? Deckelfolie wölbt sich nicht und war im Kühlschrank.

Sekt, der im Kühlschrank war ungeöffnet wieder in den Keller stellen? Oder bildet sich beim Aufwärmen was was ihn ungenießbar macht?

Ist abgelaufenes Bier ungeöffnet und gekühlt noch genießbar? Ich miste gerade meinen Kühlschrank aus und brauche eure Hilfe 😄 vielen Dank schonmal 😊

...zur Frage

Was versteht ein Lebensmittelhersteller unter " zügig aufbrauchen" beim Mindesthaltbarkeitsdatu

am Beispiel Nutella- wie lange kann ich es geöffnet noch verwenden wenn da steht zügig aufbrauchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?