Wann wird die Wirkung von Heilerde sichtbar? (Pickel)

5 Antworten

Hallo Crekko47,

eine der Ursachen für unreine Haut ist die Pubertät,denn die Hormon Umstellung bewirkt,dass die Talgdrüsen vermehrt Fett produzieren.Dadurch können die Talgdrüsen Kanäle und die Poren verstopfen und es entstehen Mitesser,Pickel oder Pusteln (Eiterpickel).

Neben der Poren tiefen und regelmäßigen Reinigung der Haut mit den richtigen Pflege Produkten ( am besten Natur Produkte) sind auch Masken hilfreich.

Deine Vermutung ist richtig,die Heilerde kann eine sogenannte Erstverschlimmerung verursachen,weil sie die Hautverschmutzungen an die Oberfläche transportiert,deshalb entsteht der Eindruck,dass die Pickel schlimmer geworden sind.

Du kannst vor einer Maske mit Heilerde auch ein Kamillen Dampfbad machen oder / und die Maske an Stelle von Wasser mit Kamillen Tee anrühren.

  • Und nach der Maske die Haut mit lauwarmem Wasser ( nicht kalt) abspülen,damit die Poren offen bleiben,denn das ist bei der unreinen Haut wichtig,damit das Fett abfließen kann und zum Schluss die Haut gut eincremen!!

  • Kamille wirkt heilend,entzündungshemmend und beruhigend auf die Haut:

Es ist individuell unterschiedlich wie lange es dauert,bis sich eine sichtbare Besserung einstellt,zwei bis drei Wochen wird es wohl dauern.

Gruß Athembo

Vielen Dank! :)

1

die heilerde kann auch nicht die ursache der pickelentstehung beseitigen, diese liegt in der fettigen ernährung. also, du hast was gekauft und geld dafür ausgegeben, somit lehrgeld bezahlt, es wird genauso wenig funktionieren wie alle anderen mittel

Ich ernähre mich seit Jahren gleich und bin zudem noch Veganer. Dass die Ernährung die Ursache von Pickeln ist, ist so gut wie widerlegt.

1
@Crekko47

so, so und warum bekommst du pickel? wie kannst du beweisen, dass die ernährung keine rolle dabei spielt?

0
@FireEngine

Weil ich nur Pickel hatte und an meiner Ernährung in letzter Zeit auch nichts geändert habe. Die sind einfach Pubertätsbedingt. .

1
@Crekko47

du hast geschrieben:

Dass die Ernährung die Ursache von Pickeln ist, ist so gut wie widerlegt.>

also bitte komm mit sachargumenten, nicht mit behauptungen vor.

1

Hm, ich hab die Luvos Heilerde für äussere Anwendungen ebenfalls für zwei nervige Pickel verwendet und hab das über Nacht einwirken lassen und die Pickel waren am nächsten Tag fast verschwunden. Vielleicht solltest du das "Essence Anti-Pickel-Feuchtigkeitscreme" mal weglassen, da sich das eventuell mit der Heilerde nicht so ganz verträgt!

Ausserdem musst du auf deine Ernährung ebenfalls achten, da schlechte Ernährung meist Pickel auslösen kann.

Wird die Haut nicht viel zu trocken wenn ich das über Nacht einwirken lasse? Ich mische die Heilerde ja nur mit Wasser an. Die Creme benutze ich auch nur um der Haut danach Feuchtigkeit zu geben weil sie nach der Anwendung der Heilerde echt extrem trocken ist.

1
@Crekko47

Hm, bei mir war das nicht der Fall, obwohl ich mich eher ungern einschmiere! Vielleicht hilft da eine natürliche Feuchtigkeitscreme besser als diese Essence Anti-Pickel-Feuchtigkeitscreme. Kommt vielleicht auch auf die Region drauf an, wo der Pickel ist. Bei mir war das direkt im Gesicht.

0
@MrCrow667

Ja das dachte ich mir auch dass da ne richtige Feuchtigkeitscreme besser wäre, ich wollte nur nicht schon wieder Geld ausgeben, aber das werde ich jetzt wohl noch mal tun ^^

0
@Crekko47

Jop, wie der Vorgänger sagte, ich finde essence ist eine beknackte Kindermarke ohne Erfolg. Ich bleibe bei den Naturmarken ohne Chemie oder Parfümstoffen, außerden kosten sie denke ich auch fast gleich viel. Auf jeden fall produktiver! ;)

0

Wenn du dabei bist die Heilerde wieder abzuwaschen musst du danach mal drauf achten ob die Pickel nun weißer(eiter) sind. Daran erkennst du wie die Heilerde den Schmutz (eiter) besser herrausgezogen hat. In der Pupertät wirkt aber auch nicht die beste Pickelcreme was. Da muss man durch.

MfG Moni

Wenn die Pickel weg sind hats gewirkt

Hätte fast gelacht.

0

Was möchtest Du wissen?