Wann wird der Fall Peggy Knobloch endlich aufgeklärt werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Fall war bis vor kurzem tragisch aber nicht allzu ungewöhnlich. Leider lassen sich nicht alle Morde aufklären, wenn der Täter aufgepasst hat und keine Spuren oder Zeugen auf ihn Hinweisen lässt sich ein Fall nicht aufklären. Es ist leider nicht so leicht wie im Fernsehen.

Doch was die Sache nun brisant gemacht hat, ist eine Spur die auf einen der NSU Nazis hinweist. Damit haben die Ermittler nicht gerechnet.
In dem Licht betrachtet ergeben einige Details ein neues Bild und es werden erschreckende Vermutungen laut, das sich hier noch schrecklicheres vor den Augen des Verfassungsschutz abgespielt hat als bisher gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es nicht immer so einfach ist, den Täter ausfindig zu machen! Wir leben in einem Staat in dem erstmal alles genau bewiesen werden muss, bevor iwer dauerhaft in Haft kommt. In diesem Fall war es eben bisher nicht möglich, den Täter zu finden, obwohl es Verdächtige gab. Nun hat man DNA gefunden und konnte diese auch zuordnen. Wenn der NSU-Typ wirklich der Täter war, kann man ihn nun nicht mehr belangen, da er tot ist. 

Ob jemand darüber schreiben wird, muss sich erst zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir das nicht vorstellen, einer der beiden Uwe`s damit etwas zu tun hatte. 

Denn hätte die Polizei bei der Durchsuchung des ausgebrannten Hauses damals, wie jetzt behauptet wird, entsprechendes Material, was auf Kinderpornos hingewiesen hätte, welches aus dem Besitz der NSU Mitglieder war, gefunden, hätte die Polizei und Staatsanwaltschaft damit nicht bis heute hinterm Berg gehalten, sondern direkt ein Fass aufgemacht.

Meiner Meinung nach hat die plötzliche Erkenntnis ganz andere Hintergründe.

Vermutlich kann man die letzte überlebende des NSU heute nicht ausreichend mit den Taten des NSU in Verbindung bringen und versucht es jetzt auf einem anderen Weg und sorgt auch noch gleich auf Grund des Falles (kleines deutsches Mädchen als Opfer) für entsprechende "Propaganda"  um Leute, die bis jetzt geschwiegen haben, hinterm Ofen vor zu locken.

Klingt irgendwie pervers, würde aber zu unserem Staat passen.....

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?