Wann sollte ich unseren Welpen abends füttern,damit er ruhig schläft,aber nicht so schnell raus muß

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, idealerweise sollte er nach 17.30-18 Uhr nichts mehr bekommen. Dann stehen die Chancen gut, dass er sich noch einmal entleert, ehe Ihr ins Bett geht!

Genau wie ein Baby, muss auch ein Welpe erstmal lernen, seinen Darm zu beherrschen. D.h. er muss lernen, Bescheid zu sagen, wenn er muss. Jeder Hund hat einen anderen Rhythmus und muss daher auch individuell behandelt werden. Es gibt keine Gebrauchsanweisungen. Unser Hund war mit ca. 10 Wochen stubenrein und muss seit seinem 4. Lebensmonat abends um 20.00 Uhr das letzte Mal raus. Er hat relativ schnell gelernt, seinen Darm nachts 12 Stunden zu kontrollieren. Man muss es ausprobieren. Es hängt auch stark davon ab, welchen Rhythmus wir Menschen haben. Will ich länger schlafen, gehe ich nochmal spät mit ihm raus. Stehe ich früh auf, reicht es, wenn man gegen 20.00 Uhr mit ihm rausgeht. Danach richtet sich auch die Fütterung. Ein Hund muss nicht immer zur gleichen Zeit gefüttert werden. Zwar regelmässig, besonders bei Welpen, aber nicht immer zum gleichen Zeitpunkt. Fakt ist, dass Welpen nach dem Fressen meistens schlafen. Wenn sie dann wachwerden, müssen wie sofort raus. Das kann manchmal anfangs auch nachts sein. Keine Angst, die Zeit geht schnell vorbei. Wichtig ist, dass man nie schimpft, wenn doch einmal ein See oder ein Häufchen in der Wohnung landet.

das ist relativ wurscht.

Nur,wenn es eine große Hunderasse ist,Auf KEINEN FALL nach dem Füttern das Tier bewegen.

Die Gefahr der Magendrehung ist vorhanden,daran kann das Tier sterben.

MIt einem Welpen muss man eh öfters raus..wenn er piepst. Dann wird er oder sie auch zügiger stubenrein.

Also,je nachdem,wann ihr zur Arbeit fahrt...dann kurz vorm Schlafengehen nochmal ne Runde...dann hält er auch schon mal so 6STd.durch.

Ab wann kann man einen Welpen mit Futter für Erwachsene füttern?

Ich bekomm ja bald einen Welpen Ca 4 Monate alt. Und im Voraus würde ich schon gerne wissen mit welchem Alter ich eine futterumstellung von Welpen auf erwachsenen Futter machen sollte. Es ist ein Bolonka Zwetna Weibchen.

...zur Frage

Zu welchen Zeiten füttert man am besten einen Welpen?

Wir haben seit 3 Tagen eine 20 Wochen alten Welpen. Wann und wie oft sollte man ihn am besten füttern? Die Menge für ihn weiß ich schon, bloß bin ich mir nicht im klaren wann die besten Fütterungszeiten sind.

...zur Frage

Wann gibt man einem Welpen die letzte Mahlzeit am Tag?

Ich habe einen 3,5 Mon alten Welpen, der 3 Mahlzeiten am Tag bekommt. In der Nacht muß sie immer noch 2 mal raus, u hat auch 1 x Stuhlgang dabei. Hatte die letzte Mahlzeit etwa gegen 17 Uhr gegeben, jetzt sagte mir aber die Hundetrainerin der Welpenschule, das man später erst füttern solle, dann setzt der Welpe in der Nacht keinen Stuhl mehr ab u schläft evtl durch. Wer kann mir sagen, was richtig ist oder wie habt Ihr es gemacht?

...zur Frage

Wie viel einem Pitbull Welpen füttern?

Hallihallo, ich habe ein 4 monate altes Pitbullweibchen. Ich füttere sie 3-4 mal am Tag, aber ich bin bisschen unschlüssig, wie viel Gramm am Tag ich füttern sollte. Kann mir jemand sagen, wie viel ich füttern soll? Sie ist sportlich gebaut und wiegt circa 10 kg. Danke für die Antworten :-)

...zur Frage

Karpfen füttern im sommer?

Servus zusammen!

Wie/wann soll ich die Karpfen im Sommer füttern?

Ist es okay, wenn ich Abends gegen 9 Uhr erst füttere? Nehmen die Fische das Getreide/Brot da noch ausreichend war?

Ist um die Uhrzeit schon dunkel..

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?