Wann sind Sandalen zu klein?

4 Antworten

Bei Kindern, deren Füße noch wachsen, kauft man "auf Zuwachs" sprich, sodass ein Finger breit Platz ist.... Wenn die Füße ausgewachsen sind, kann man sie passend kaufen. Da der Fuß beim Laufen abrollt, reichen höchstens 0,5 cm Abstand zum vorderen Ende. 

Natürlich braucht man auch hier nach vorne und hinten einen gewissen Abstand zum Rand, alleine schon, um sich nicht die Zehen zu schrammen.

Bei Outdoor-Sandalen beispielsweise ist die richtige Größe alleine schon durch die Formung des Fußbetts vorgegeben.

Ich kaufe mir und den Kindern Sandalen auch etwas kleiner als geschlossene Schuhe, da man mit ihnen leichter stolpert, wenn sie zu groß sind.

Was möchtest Du wissen?