Wann muss man eine Klasse wiederholen?

4 Antworten

Du musst deine Noten ausgleichen können, um nicht sitzen zu bleiben.

Eine 5 kannst du mit einer zwei oder zwei dreien in einem Hauptfach ausgleichen.

Eine 6 in einem Hauptfach kannst du nicht ausgleichen, wiederum kannst du eine 6 in einem Nebenfach mit einer Eins, zwei Zweien oder 4 Dreien ausgleichen

Wenn du im Hauptfach eine 6 hast bist du direkt raus, sowie bei 3 Fünfen in den Hauptfächern. In den Nebenfächern musst du einfach immer mit guten Noten ausgleichen können, so dass du zumindest auf vieren kommst.

Wenn du in 2 Zeugnissen nacheinander einen ungenügenden Schnitt hattest bleibst du sitzen. So isses zumindest bei uns.

Also: Weg vom PC und ran an die Bücher!

Nein, es hängt davon ab, Du mehrere Fünfer (mit / ohne Ausgleichsmöglichkeit) oder eine Sechs auf dem Zeugnis hast.

Was möchtest Du wissen?