wann merke ich das ich im stimmbruch bin?

3 Antworten

also bei mir ist das so: bin 13 und habe es wahrscheinlich hinter mir (hab ma nen vergleich angehört echt gravierende unterschiede!) also richtig hin und her gesprungen und brüchig gewesen wie es alle behaupten ists bei mir nie gewesen (vllt weil ich und meine kumpels immer sachen nachsingen udn zuhause sing ich auch oft) deswegen merk dir eins: wenn dir deine kameraden sagen dass du heiser klingst du es auch selber merkst und deine eltern fragen bist du krank oder sowas. bin gar nicht so tief aber trotzdem zufrieden und als ich mir vor etwa 3 wochen an den kehlkopf gefasst hab war der richtig klein jetzt ist er richtig groß also merken wirst dus am heiser sein und am fühlen deines kehlkopfes. jeder kommt in den stimmbruch auch du ;)

Wenn du beim Flüstern im Unterricht immer erwischt wirst... ( Ich hab die tiefste Stimme der 7. Jahrgangstufe meiner Schule, da merkt man sowas)

Im Stimmbruch wird deine Stimme unbeständig, vielleicht auch brüchig und setzt ab und an mal aus - aber keine Sorge, danach ist sie umso gefestigter und tiefer!

Was möchtest Du wissen?