wann ist es am leersten im phantasialand?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Herbst ;) Da stehst du kaum an ;)

An schultagen nach Ostern, im Herbst (herbstferien teilweise auch leer) und paar Wochen nach den Sommerferien.

Fürs Wochenende und in Ferien ist der Andrang allerdings immer sehr wetterabhängig. 

Lg colo

Im Herbst, auch wenn ferien sind. So wars bei mir 2009. Ich konnte oft sitzen bleiben und wieder fahren und jede Attraktion ließ sich (mehrmals) fahren.Ich habe keine verpasst, weil der Tag zu kurz war. Auch Wasserbahnen bin ich gefahren und hab mich auf schnelleren Attraktionen dann getrocknet.

Hoffe, konnte helfen ,

TheMagicNB

Ideal ist ein verregneter Freitag im April, Mai oder Oktober, wenn kein Brückentag oder Feiertag ist. Beispielsweise der Freitag zwischen Fronleichnam und dem darauf folgendem Wochenende wäre nicht ideal. (An so einem Tag habe ich schon mal erlebt, dass die Anstell-reihe bei Winjas bis unten in die Halle ging, etwa da wo der Tittle-Tattle-Tree steht.) Interessant sind übrigens auch so Tage wie Oster-, Pfingstmontag oder der 2. Weihnachtsfeiertag da werden vom Park aus mehr Züge eingesetzt eben weil Feiertag ist, meist ist es aber an diesen Tagen überdurchschnittlich leer.

In Freizeitparks ist es immer an Feiertagen oder bei schlechtem wetter am besten. Denn es gibt Feiertage die nicht ganz Deutschland hat und das ist gut vorallem wenn dort in der Stadt keiner ist. Sonst wenn Regen&so angesagt ist ist es immer sehr leer weil keiner bei schlechtem Wetter in nen freizeitpark will. Das ist aber Schwachsinn denn dann gerade lohnt es sich hinzugehen. Wenn es dann mal ab und zu regnet gibt es immer Möglichekeiten unters dach zu kommen oder Hallen/ Cafées...

Was möchtest Du wissen?