Wann benutze ich sin und wann sin-1?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Sinus wird mit einem Winkel gefüttert und liefert eine Zahl (z.B. das Verhältnis der Längen von Gegenkathete und Hypotenuse im rechtwinkligen Dreieck.) sin^-1 ist die Umkehrfunktion dazu und liefert dir folglich zu einer Zahl einen Winkel.

Wenn du eine Kommazahl gegeben hast und diese in einen Winkel umrechnen sollst.

Was möchtest Du wissen?