Wann auswechseln Steckdosenleiste (Gefahr?)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

rein Theoretisch könntest du für deine Anwendungen auch eine mehrfachstecekrleiste aus den 1960er Jahren noch verwenden. so lange das Gehäuse noch in Orndung ist, das Kabel keine brüche oder Risse aufweist und keine schmorstellen zu erkennen sind.

die Normen haben sich im Wesentlichen nicht viel verändert. ich würde übrigens lieber eine ordentliche alte Steckerleiste verwenden, als eine billige neue... gerade die Grabbeltischware von Discountern wie Roller oder IKEA würde ich an deiner Stelle echt meiden.

Neben Brüchen am Gehäuse oder Rissen im Kabel sind übrigens die beiden Hauptsorgenkinder bei Mehfachsteckerleisten die Stecker oder die Kontakte in der Leiste.

wenn du merkst, dass Stecker verdächtig darin wackeln (vor allem flachstecker) oder dass der Stecker der Leiste an der Unterseite um einen oder beide Pole verfärbungen aufweiset, dann kannst du davon ausgehen, dass die Leiste austauschreif ist...

lg, Anna

sofern die in ordnung ist kannst die unbedenklich verwenden

Mir ist nicht bewußt das sich die Normen in den letzten 10 Jahren bei Steckleisten geändert hätten. (Da gibt es eh nur 2 ).

Austauschen sollte man Sie sobald ein Kabelbruch oder freiliegende Adern zu sehen ist, eher ist es an sich nicht notwendig.

Das einzige was passieren kann ist das sich Staub so sehr mit der Zeit fest setzt das es sich in Flammen setzt, aber von einem solchen Fall hab ich selbst noch nicht gehört. ;)

sch3rb3r 25.10.2012, 23:08

ah okay vielen Dank

0

Eine Steckdosenleiste die vor 7-10 Jahren die Normen erfüllt hat, erfüllt diese auch heute noch.

Solange du dich an die Lastgrenze der Steckdosenleiste hältst, kannst du sie auch noch weitere 10 Jahre nutzen.

sch3rb3r 25.10.2012, 23:08

ah okay vielen Dank

0

solange sie sichtbar in ordnung ist und sich nicht erwärmt kannst du sie nutzen ist auch eine qualitätsfrage

sch3rb3r 25.10.2012, 23:08

ah okay vielen Dank

0

Eine Steckdosenleiste würde ich nie wegwerfen, bevor sie kaputt ist, eine Lampe oder Kaffeemaschine auch nicht.

Was möchtest Du wissen?