Walimex pro 35mm 1.4 oder 1.5?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Blende ist in beiden Fällen physisch exakt gleich groß, nur bei der einen Ausführung als f-number und bei der anderen als t-stop angegeben.

https://en.wikipedia.org/wiki/F-number#T-stop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist optisch wohl das Gleiche. Der Unterschied zwischen dem 1.4 und 1.5 ist lediglich dass das eine in F und das andere in T-stops angegeben ist, das 1.5 keine Blendenrasterung hat , also stufenlos einstellbar ist und dafür aber nen Zahnkranz besitzt - eben mehr für Video gedacht ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied in der Lichtstaerke ist in diesem Fall vollkommen uninteressant. Das Objektiv mit 1,5 ist allerdings eher zum Filmen gedacht und hat deshalb einen Blendenring und anders angeordnete Skalen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBaum1
14.07.2016, 14:14

Ok danke

0

Wenn ich nicht ganz daneben liege ist das 1.5er eher für Filmen ausgelegt. Mit dem zahnkranz am rand kannst du per Adapter ein Fokusring anbringen und schön damit arbeiten.

Das 1.4er scheint seinen Fokus auf das Fotografieren zu haben.

Ob sie sich Qualitätstechn unterscheiden ka. Schlecht sind sie vermutlich nicht. Ob man eben ein vollkommen manuelles Objektiv will musst du entscheiden bzw hast es vermutlich schon ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist recht einfach, das f1.4 ist zum fotografieren und das t1.5 zum filmen.

Das Ding zum Filmen hat halt einen stufenlosen Blendenring, keinen Autofokus und vorne dieses Zahnrad anstelle eines Fokusringes, zudem sind alle Angaben wie Entfernung links an der Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das t1.5 hat keine Blendenwerte, sondern Trasmissionswerte.

T-Stops geben an, wie viel Licht hinten aus dem Objektiv raus kommt.

F-Stops geben an, wie viel Licht vorne ins Objektiv reingelassen wird.

Da F-Stops auch Aufschluss über die Tiefenschärfe geben, benutzen Fotografen halt lieber die f Werte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätz mal du fragst das aufgrund der beiden Objektive von Walimex im normalen DSLR Format und in der VDSLR Variante. So gesehen gibt es keinen nennenswerten Unterschied zwischen den Beiden Blendengrößen. Jedoch is das nicht alles. Da das VDSLR Model eine Stufenlose Blende hat, besteht da der GROßE Vorteil drinnen, dass man auch die Blendenzahlen zwischen 1.4 und 2.2 nutzen kann. Bei der normalen Variante springst du von 1.5 direkt auf 2.2 mit der VDSLR Variante hasst du alle Stufen dazwischen und das kann in vielen Situationen ein Großer und entscheidender Unterschied sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt immer drauf an was man fotografieren will.

allerdings sollte man sich ein gutes objektiv kaufen. und nicht bei einer firma die import/export macht.

die haben von objektiven  überhaupt keine ahnung.

es wäre sinnvoll den hersteller zu erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBaum1
14.07.2016, 14:08

Die Walimex objektive sind zum Filmen aber wie groß ist denn überhaupt der Unterschied ?

0

Was möchtest Du wissen?