WAHRE LIEBE! Alles EINBILDUNG? Pro und Contra gesucht!

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Wahre Liebe gibt es! 66%
Liebe ist nie für die EWIGKEIT 22%
Liebe ist in Phasen aufgebaut, aber erlischt niemals 11%
Es gibt KEINE LIEBE 0%
Man redet es sich ein! In Gedanken gehen alle Fremd! 0%

10 Antworten

Liebe ist in Phasen aufgebaut, aber erlischt niemals

Hallo 88mia88, die sog. wahre Liebe ist nicht ausgeschlossen. Ich gehe mal davon aus, das Du hier die körperliche Sehnsucht nicht mit Liebe verwechselt. Ob es Liebe ist, stellt sich erst nach mehreren Jahren des Zusammenlebens heraus. Am Anfang ist es der Sex, also körperliche Nähe die Gefühle bringt, später wird das weniger. Jedoch wandeln sich die Interessen im Laufe der Jahre. Wichtig ist es füreinander da zu sein. Gerade auch in schlechten Zeiten. Dann zeigt sich ob die "Liebe" Bestand hat. Wünsche viel Erfolg, Peter

Auch die wahre Liebe oder die ewige Liebe kann zerbrechen und zwar aus verschiedenen Gründen. Bei vielen, die nach Jahren von der wahren Liebe sprechen, ist es Gewohnheit, bei anderen bleibt es dabei. Musst du ausprobieren. In einigen Jahrzehnten kannst du uns mehr darüber sagen.

Wahre Liebe gibt es!

Ich bin seit 9 Jahren mit der / meiner wahren Liebe verheiratet. Ob es für immer reicht weiß keiner, man kann nur daran arbeiten,selbst wenn es auseinander gehen sollte weiß ich, dass mein Mann immer einen Platz in meinem Herzen hat. Garantien gibt es im Leben nicht, aber die eine große Liebe schon.

Mann & Frau auf einer einsamen Insel - werden sie sich lieben?

Hey :)

ich frage mich, ob Liebe zwischen allen Menschen willkürlich ausgewählt entstehen kann, wenn sie sich nur lange genug Aufmerksamkeit schenken und nur aufeinander konzentrieren. Als Beispiel ein Mann und eine Frau auf einer einsamen Insel. Dass sexuelle Anziehungskraft entsteht, steht außer Frage, aber werden sie sich irgendwann auch lieben? Und wenn ja, ist das wahre Liebe oder ist sie erzwungen? Würde sie die Rückkehr in die Zivilisation überstehen?

Und bedeutet das, dass man, wenn man lange genug kämpft (nicht auf eine verzweifelte "Bitte nimm mich"-Art, sondern genau auf die geheimsten Wünsche und Bedürfnisse eingeht), die Liebe von der Person erlangen kann, die man liebt.

Wieso lieben wir willkürlich, die eine bestimmte Person?

Würde mich über eure Ansichten freuen :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Gibt es die wahre Liebe (Twilight)?

Hallo Leute..

ich habe mir letztes Wochenende nochmal alle Teile von Twilight angeguckt ( ja, ich war schon immer ein riesen Fangirl) und mache mir seitdem einige Gedanken.. Und zwar was die ''wahre Liebe'' angeht und ob es sie wirklich gibt. Ich bin jetzt 20 (klar noch sehr jung) aber hatte schon einige Beziehungen, die jedoch alle ein Griff ins Klo waren. Wenn ich das mal so vergleiche, die Liebe zwischen Bella und Edward,.. also gibt es sowas überhaupt? Jemanden so unendlich zu lieben und für die Person alles tun zu wollen? Ich hab das Gefühl dass es heutzutage nur noch darum geht, so viele Partner wie möglich gehabt zu haben und nicht darum, jemanden ''richtiges'' zu finden. Ich bin noch jung und es kann ja sein dass ich irgendwann mal so einen Menschen kennenlernen werde aber ehrlich gesagt glaube ich da nicht dran und das lässt mich irgendwie verzweifeln immer wenn ich mir diese Filme anschaue. Weil sie einfach so fern von der Realität sind.. Versteht mich irgend jemand? ja das hört sich alles sehr kitschig an aber über sowas mache ich mir einfach zu viele Gedanken..

...zur Frage

Gibt es die große,wahre Liebe?

Sprich dass es möglich ist einen Menschen zu finden der einen bedingungslos glücklich macht und das auch langzeitig? klar sind da streits dabei aber ist es möglich eine beziehung bis ans lebensende zu führen? ich meine man lebt sich doch in jedem fall auseinander- oder nicht? was meint ihr?

...zur Frage

gibt es einen Unterschied zwischen ´´jemanden lieben´´ und verliebt sein

Hallo :)gibt es da einen unterschied? meine meinung: man kann sich in viele Menschen verlieben doch lieben kann man wirklich nur den einen weil dieser einen vervollständigt.Aber dann denk ich mir wenn es nur den einen Menschen gibt und sich ´´lieben´´ auf ´´verliebt sein´´ aufbaut warum sich soviele verheiratete menschen wider trennen, sagen solche menschen zu ihrem partner dann nur ´´ich liebe dich´´ weil sie angst haben alleine zu sein weil sie sich zu dieser person hingezogen fühlen (bzw glauben zu lieben) , mit der zeit lernen sie diesen menschen zu lieben und verlassen diesen weil sie sich anders verlieben und glauben dass dieser neue mensch der richtige ist, gibt es wahre liebe? oder entsteht sie erst wenn man einen menschen verliert? (also seinen partner) für mich schon obwohl sie nicht immer von beiden seiten existiert,

freue mich auf eure antwortenlG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?