Wäsche riecht nicht nach Weichspüler....

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besorge dir mal am besten bei deinem Hausgeräteelektriker eine Packung Waschmaschinenreiniger. Kostet ungefähr 5€. Wende das Zeug nach Gebrauchsanweisung an und aller Dreck in den Ecken die sonst unerreichbar sind wird verschwinden und damit auch der modrige Geruch. Sollte man etwa 1x im Jahr machen.

Vielen Dank :-)

0

das war bei uns auch mal aber nicht das es öfter war z.b als ich meiner mum sachen zum waschen gegeben hab und es nach der wäsche raus kam hat es so komisch gerochen meine mama hats dann nochmal gewaschen und dann gings wieder. frag mal bekannte von dir ob es bei denen auch schon mal so war oder geh in das geschäft woher du die waschmaschiene hast oder ruf an und frag mal nach (: schau mal am gummi in der waschmaschiene also innen so am rand ist ein gummi soweit ich weiß vielleicht ist da ja was.

Viel glück! :D

Das passiert vor allem bei älteren Maschinen schon mal. Es gibt so extra Tabs, die tut man direkt in die leere Maschine, nimmt einen recht hohen Waschgang und spült die Maschine einmal richtig durch. Danach sollte es besser werden.

Vielen Dank

0

Waschmaschine schleudert nicht trocken

Waschmaschine clatronic wa 1208 wäscht alles normal aaaber die wäsche ist am ende patsch nass kennt jemand das problem und hilfe

...zur Frage

Wäsche riecht total unangenehm, überhaupt nicht frisch?

Hallo,

kann mir jemand sagen warum die Wäsche von mir und meinem Freund so komisch riecht? Wir haben unseren eigenen Wäschekorb und seit kurzem riecht unsere Wäsche nach dem Waschen total unangenehm, irgendwie so metallisch, ähnlich wie Eisen oder Rost keine Ahnung! Ich hab seine Wäsche schon 3 mal hintereinander gewaschen (die selben Sachen), es wird zwar immer leichter aber es riecht immer noch so! Ich füge immer eine ganze Kappe Waschmittel, ein und halb kappen Wasserenthärter und manchmal Hygienespüler hinzu, manchmal auch stattdessen weichspüler aber das macht keinen Unterschied, die Sachen riechen trotzdem so und wasche die wäsche auf 60 Grad. Ich habe versucht sie sowohl an der frischen Luft als auch im Trockner zu trocknen, das selbe Ergebnis!

Das KOMISCHE ist, dass die Wäsche von meiner Schwester und meiner Mutter ganz normal riecht ! Obwohl sie die selbe Waschmaschine, das selbe Programm und das selbe Waschzeug verwenden! WAS STIMMT DA NICHT ?! Wir können es uns überhaupt nicht erklären! Übrigens riecht die Wäsche von meinem Freund verstärkt so, meine Sachen riechen auch so aber etwas milder. Also muss es an seinen Sachen liegen... aber VOR dem Waschen riechen die auch nicht so.. hmmm

...zur Frage

Warum riecht meine frisch gewaschene Wäsche komisch?

Hallo,
Meine frisch gewaschene Wäsche riecht direkt nach dem waschen sehr komisch. Ich würde es wie modriges, abgestandenes Popcorn beschreiben.
Nachdem die Wäsche trocken ist riecht sie zwar nicht mehr so komisch, aber richtig gut riecht sie trotzdem nicht. Ich benutze Vollwaschmittel von Persil, dazu Weichspüler und sogar Calgon power Gel.
Das Sieb ist auch nicht verschmutzt.
Kann mir bei diesem Problem irgendjemand helfen?

...zur Frage

Wäsche riecht nicht frisch woran kann es liegen?

Hallo,

ich habe ein sehr großes Problem was mich sehr belastet, und zwar ich habe alles gemacht dass heißt, die Waschmaschine gereinigt alles was dazu gehört wie zum Beispiel: Flusensieb, Bullauge, Gummidichtung, Trommel leer laufen lassen auch 60 und 90 Grad, auch dass Einspülkammer.

Alles habe ich gemacht, ja dann nehme ich immer Ariel dieses Colorpulver, lege es in den Einspülkammer also oben in die Hauptwäsche, und nehme etwas Weichspüler von Aprilfrisch von Lenor, nachdem meine Wäsche fertig ist und ich es rausnehmen tue, merke ich sofort dass es etwas modrig riecht oder eher neutral, naja ich möchte anschließend dass meine Wäsche frisch riecht, so etwas nach Waschpulver oder Weichspüler aber leider riecht es nach nix.

Woran kann dass liegen?

Was kann ich falsch gemacht haben?

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?