Wäsche duftet nach trocknen nicht?

3 Antworten

Nach dem Nutzen des Trockners ist der Waschmittel-/Weichspülergeruch immer deutlich reduziert.

Ich bin mir recht sicher, dass es auch Wäscheduft für den Trockner gibt, kann dir aber Näheres dazu nicht sagen, da wir es nicht nutzen. Ich muss zugeben, dass ich ganz zufrieden bin, wenn die Wäsche nicht so stark riecht, da ich doch lieber nach meinem Parfum oder vielleicht wenigstens meiner Creme riechen möchte, als nach "Wäschefrisch"... Wir packen aber im übrigen auch nicht alles in den Trockner, da die Materialien schon sehr leiden im Vergleich zum Aufhängen. Wir packen primär rein: Handtücher, Bettwäsche, Unterwäsche größtenteils ebenso wie Kochwäsche größtenteils sowie aufgrund der anfallenden Menge einen Großteil der Kinderwäsche. Das führt jedenfalls dazu, dass doch im Mittel etwas Duft in der Wäsche bleibt...

T3Fahrer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke erstmal und Ja richtig. Handtücher, Bettwäsche und kinderklamotten sind für mich auch am 'wichtigsten und da kommt ja normalerweise kein Parfüm drauf/dran..

0

Der Trockner nimmt viel vom Duft. In der Drogerie gibt es Trocknertücher. Damit ist es etwas besser

Hänge sie besser auf die Leine. Spart auch Strom.

Ich habe mir ja nicht extra einen waschtrockner gekauft um dann die Wäsche aufzuhängen..

1

Was möchtest Du wissen?