Wände neu streichen... erst alles weiß machen?

10 Antworten

Das hört sich nach "Gruffti" an, bei dieser Farbenauswahl muss es ein großes Zimmer sein, ansonsten bekommt man Beklemmungen. Helle Farben öffnen den Raum, Dunkle dagegen drücken, manche Leute bekommen sogar Platzangst. Die eigentliche Ausführung ist schon richtig beschrieben, immer von hellen Üntergründen ausgehen, damit die entsprechende Farbe auch zur Geltung kommen kann.

Mit Weiß vorstreichen ist sehr zu empfehlen, da dadurch die neuen Farben leuchtender, brillianter werden.

Einfach das Grau 2x streichen.

Was möchtest Du wissen?