Wände streichen - Beige über Rot?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du einmal mit weiß drüber gehst reicht das völlig aus. meine freundin und ich habe vor wenigen wochen beige über pink gestrichen OHNE vorher mit weiß drüber zu streichen. das beige hat gut und komplett gedeckt. allerdings ist das glückssache und es kommt drauf an wie gut die beige farbe ist. aber einmal mit weiß drüber gehen reicht völlig aus. das weiß muss nichtmal ein gutes sein. ist das beige sehr hell? oder eher schon fast braun?


Schneesheep 
Fragesteller
 23.06.2012, 22:36

Ja es soll ein helles beige werden :)

0
delight91  23.06.2012, 22:36
@Schneesheep

dann streich vorsichtshalber einmal mit weiß drüber :) aber zweimal ist farbverschwendung :)

0
delight91  23.06.2012, 22:37
@Schneesheep

ist das jetzige rot matt oder glänzend? wenn es matt ist kannst du das beige auch so drüber streichen, ist es glänzend dann vorher mit weiß :)

0

kommt drauf an welche farbe die jetzige wand hat (:


Schneesheep 
Fragesteller
 23.06.2012, 22:33

Rot ^^

0

du solltest sicher gehen das deine wände wirklich dann auch beige sind also streiche lieber nochmal mit weiß vorher drüber, wer weiß was sonst passiert??:D Viel glück mangosun

Ich würde jetzt spontan sagen, einfach drüberstreichen. Habe über meine Pinke Wand auch einfach mit Apfelgrün drübergestrichen. Das war aber eine sehr deckende Farbe, aber es sieht schön aus und von dem Pinken sieht man auch gar nichts mehr.