W-Lan Kommt und geht im Sekunden Takt Warum?

3 Antworten

Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass du mit beiden Geräten auf den selben WLAN AP zugreifen willst. Dann könnte es beim Notebook ein Problem in der Konfiguration sein. Stell dort einmal die Geschwindigkeit und den Kanal fest ein und nicht auf Automatisch. Manche Wlan Adapter fangen dann an ständig die Verbindung neu aufzubauen wenn die Signalqualität bei etwa 50% liegt. Bei einer festen Geschwindigkeit kann das Signal ruhig einmal schwanken ohne das der Adapter anfängt einen neuen Spot zu suchen. In gewissen Fällen ist Automatik sogar besser: Wenn man sich in einem Gebäude mit Roaming APs bewegt bekommt man so immer den besten AP zu fassen und erhält dadurch die beste Signalstärke, welche in der Umgebung vorhanden ist. Aber bei einem stehenden Gerät ist das Unsinn.

kontroliere ob die Kabeln richtig drin sind.

Was möchtest Du wissen?