Vsepr Modell von ClO3 ^-?

2 Antworten

Das zentrale Teilchen ist das Cl. An diesem sind zwei Doppelbindungen , eine Einfachbindung und ein freies Elektronenpaar, was zusammen 4 ergibt. (Doppelbindungen zählen wie eine Einfachbindung. 4 Elektronenwolken haben eine tetraedrische Geometrie.

2 Wolken: linear,

3 Wolken: ebener 3-Stern (Mercedes-Stern)

4 Wolken: Tetraeder

das reicht für die Schule.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

Was möchtest Du wissen?