vorstellungsgespräch physiotherapie schule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als ich mich vor über 40 Jahren an zwei Schulen bewarb, musste ich auch Turnzeug mitbringen. Ich mußte mich schriflich zu meinem Berufswunsch außern, einen Psycho Test machen, in einem persönlichen Gespräch wurde meine sprachlichen und sozialen Fähigkeiten geprüft Anschließend (in Turnsachen) mussten wir in einer Gruppe verschiedene Gymnastikübungen machen, ein bißchen Jazzdance war auch dabei, auch laufen und springen als test für unsere körperliche Eignung. Eine ärzliche Untersuchung gab es auch noch.An einer Schule wurde ich abgelehnt ( habe Kaugummi gekaut und bin beim laufen hingefallen) an der anderen habe ich bestanden. Viel Glück!!!

okay vielen dank für deine hilfe =)

0

das ist ja mal ganz was neues, paßt aber irgendwie ins berufsbild. die wollen wohl theorie und praxis gleichzeitig im gespräch, bzw. in so einer "session" abprüfen. wenn du berufserfahrung als therapeut hast, musst du vermutlich an probanden deine behandlungsmethoden vorführen und am besten auch gut verbal "verkaufen". falls du aber anfänger bist und die schule quasi die berufsausbildung ist, dann wollen sie vermutlich nur deine allgemeine fitness testen.

Was möchtest Du wissen?