Vorstellung jemand anderen zu töten?

2 Antworten

"Die Phantasie ist der Stuhlgang der Seele." So sagte einer meiner Lehrer immer. Über Phantasien muß man sich keine Gedanken machen, wie komisch die auch sein mögen. Problematisch wird es erst, wenn man darüber nachdenkt, diese Ideen in die Tat umzusetzen. Wenn Du diese Grenze überschreitest, wirst Du es selbst bemerken, wahrscheinlich wird es Dich sogar sehr erschrecken, falls Du je so weit kommen solltest. Daß man jemandem an die Gurgel fahren will, jemanden umnieten will oder sonst welche Phantasien hat, ist gar nicht so unnormal. Mit Phantasien kann man Haßgefühle oder Rachebedürfnisse abarbeiten, die dann keine Chance mehr haben, sich in der Realität breit zu machen und zerstörerisch zu sein. Erst wenn aus der Phantasie ein Plan wird oder eine Idee, dann wird es gefährlich. Denn das ist das Signal, daß die Gefühle, die man hat, so stark sind, daß man nicht mehr alleine damit fertig wird. Ich denke nicht, daß das Dein Problem ist, oder? Ach ja, Du hast gefragt, ob andere Leute das auch haben... tja, ich gebe zu, daß ich in Gedanken auch schon die Hände um den Hals meiner Schwiegermutter hatte... Gruß, q.

nein, das ist nicht normal, wobei ich das wort nicht gern benutze. solche fantasien sind ungesund und du solltest dringend mit einem erwachsenen darüber sprechen und dir hilfe einem therapeuthen suchen. diese fantasien kommen ja nicht aus dem nichts. dafür gibt es ursachen und gründe. du brauchst hilfe.

Ich habe mich aus Versehen mit einem Messer geschnitten, da es nicht steril war, kann dann etwas passieren?

Hallo...ich wollte gerade meine hasen ausmisten und ich benutze solche packungen kleintiertreu ..ich hatte gerade keine schere dort da habe ich im keller einfach so ein messer genommen (so eins wo mann eine klinge abrechen muss damit sie wieder scharf ist ..) Macht das was wenn ich mich in meine hand irgendwie damit geschnitten habe? Weil es kann sein das mein vater damit schon gearbeitet hat also z.b. karton aufgeschnitten ,oder in holz was reingeritzt ... kann da nichts irgendwie in die wunde kommen wenn ich mich geschnitten habe?

Sorry das ist blöd erklährt aber ich musste schnell schreiben...

...zur Frage

Was ist los mit mir?bin ich eim Psychopath?

Hey ..
Also ich weiß es nicht.. Aber ich glaube ich bin ein Psychopath...
Letztens saß ich im Bad und habe mich wegen meiner Mutter igeritzt und während dessen so halb gesungen "ich male für meine liebe mutter ein bild,ich bin ihre süße tochter und liebe malen...(usw)" Und sonst habe ich oft gedanken wie ich Leute die ich nicht mag auf brutale weise umbringe (pfahl in den Rücken rammen und sowas...)
Ich muss dann immer lachen oder so.. Auch bei grusel Filmen wo meine Freunde total angst bekommen muss ich lächeln und mir ein lachen verkneifen...

...zur Frage

Freiwillig in die Psychiatrie einweisen lassen?

Ich habe ein kleines Drogenproblem sprich mit Marihuana. Ich habe sehr oft (auch wenn ich nüchtern bin)seltsame Gedanken .suizidgedanken habe ich auch öfters doch ich würde es niemals machen.aber die Gedanken sind trotzdem da. Und dann kommen zwischendurch noch Gedanken mit brutalem und gewalttätigen Hintergründen dazu(an Menschen die mir in der Vergangenheit geschadet haben z.b.).ist das schon genug um freiwillig sich einweisen zu lassen? Und bezahlt sowas überhaupt die Krankenkasse? Und wie lässt man sich einweisen?

...zur Frage

Kopf zu voll - Gedanken

ich hab das gefühl das mein kopf zu voll von gedanken ist. ich denke z.b. an 100 dinge gleichzeitig aber eher nicht direkt sondern im hinterkopf.

ich bin oft alleine. kann es damit zusammenhängen?

wenn ich etwas unternehme ist es nicht der fall7

Danke

...zur Frage

Was kann ich gegen meine Gedanken über Tod machen?

Hallo

ich bin zwar erst 13, aber in letzter Zeit denke ich total oft an den Tod von mir und meiner Familie. Auch am Abend liege ich lange wach weil Gedanken mich verfolgen. Zu diesen Gedanken gehören auch, dass ich Angst davor habe, dass meine Schwestern bald ausziehen. Ich habe seeeehr viel Angst dass jemandem von meiner Familie oder mir was passiert. Manchmal weine ich auch weil ich das Gefühl habe dass ich nicht alles schaffe( also z.B. Schule). Nicht wegen meinen Eltern, aber ich spüre eine art druck und bin oft nervös ( vielleicht mache ich mir selber zu viel Druck). Sind das nur Hormone/ Stimmungsschwankungen oder was anderes? Was kann ich dagegen tun? Ich will einfach diese Gedanken loswerden! Bitte helft mir!

LG KOCHNAIR

Ps: Tut mir leid wenn mein text nich ganz so verständlich ist und etwas durcheinander.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?