voraussetzungen für abitur in niedersachsen.... HILFE!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dazu brauchst Du in Niedersachsen den sogenannten erweiterten Sekundandarabschluss 1, also einen erweiterten Realschuabschluss.

Dazu musst Du in Niedersachen genau folgende Bedingungen erfüllen:

--> im Durchschnitt mindestens 3,0 in allen Pflichtfächern und Wahlpflichtkusen

und

--> im Durchschnitt mindestens 3.0 in Deutsch, Mathematik und erste Fremdsprache

Am besten machst Du dir zwei entsprechende Excel-Tabellen mit denen Du ständig Deinen Stand kontrollieren kannst und arbeitest dann stur nur auf den zu erreichenden Schnitt hin.

Einfach auf die Homepage der Schule auf die du willst und unter Aufnahmebedingungen gucken, meistens ist das ein Schnitt von 3,0.

Was möchtest Du wissen?