vor dem beizen vorherige beize vollständig entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

oder bleibt das jetzt so und ich muss die Platte nochmal komplett schleifen??

Jeep so is es. Das Holz saugt da wo schon mal Beize drauf war nicht mehr so stark auf somit wird der Farbton nur noch dunkler. Wenn du aber die Beize Stellenweise wieder runterschleifst "spulst du quasi auf Anfang zurück". An den angeschliffen Stellen nimmt das Holz die Beize wieder stärker auf als auf den schon gebeizten Flächen...eigentlich logisch.

Sieh es als Fehler aus dem du gelernt hast. Überschleif alles noch mal komplett dann wird´s auch schick. ; ) Passiert dir bestimmt nich wieder.....

Tipp noch am Rande. Grad bei Flächen die gebeizt werden sollen, immer darauf achten in Faserrichtung zu schleifen (keine kreisenden Bewegungen machen) und Schleifpapier in mehreren verschieden Körnungen in Abstufung grob-mittel-fein verwenden.

Auf gehts....

Gruß doc.imod

man oh man, das passiert mir bestimmt nicht wieder. Abschleifen macht ja nicht so viel Spaß ;) Genau den Fehler habe ich erst gemacht, kreisende Bewegungen haben so doofe Kratzer ins Holz gemacht, die durch die Beize total sichtbar wurden. Welche Sandapierstärke ist den die letzte, feinste, 120?

Besten Dank für die Antworten!!

Viele Grüße!

0
@moussa0405

Es gibt noch 150-180-220-240-280-320iger. Bei Holz, je nach dem kannst du eigentlich bis 180er gehn. Mußt halt bissel probieren und selbst abschätzen. Am besten fühlen oder so gegen das Licht halten, dass man das Schleifbild sehen kann. Alles was über 180er geht eignet sich dann mehr für den Zwischenschliff beim lackieren.

Gruß doc.imod

0

je öfter du eine Stelle beizt, desto dunkler wird sie. Wenn du eine gleichmäßige Tönug haben willst, bleibt dir nichts anderes als die Platte nochmals abzuschleifen, so dass wieder überall der gleiche Holzton zu sehen ist. Dann gut reinigen und erneut beizen.

Oh nein, ich habe es geahnt :(((

0

wenn dein holztisch massiv ist, kannst du ihm "abwaschen", nur wenn du wasserbeize genommen hast, geschliffen wird danach in holzrichtung mit 120ziger sandpapier, aber mit hand, maschine hinterlässt spuren

Was möchtest Du wissen?