Von Freundin die Oma stirbt. Was kann ich ihr sagen?

3 Antworten

Die Traurigkeit kannst du nicht verhindern. Das sollte auch nicht dein Ziel sein...der Mensch sollte trauern um vernünftig und gebührend Abschied nehmen zu können.

Sei für sie da, höre ihr zu, nimm sie in den Arm.
Lass kluge Ratschläge oder wenn überhaupt, dann nur, wenn du gefragt wirst.
Nimm dir Zeit, lass ihr Zeit.

Das wird ihr am Meisten helfen.

Den Rest wird sie dir sagen ("lenk mich bitte etwas ab").

36

Auch wenn es jetzt eigentlich nicht passt...aber die Reihenfolge der Themen zu dieser Frage hast du nicht gerade glücklich gewählt.

0

Jemandem die Traurigkeit zu nehmen ist eigentlich unmöglich.

Sei einfach für sie da und zeig ihr das du ihr in dieser schwierigen Situation beistehst.

Um sie etwas abzulenken, könntet ihr einen schönen Spaziergang durch den Wald machen etc.


Frag sie wie du helfen kannst !

Was möchtest Du wissen?