Von einem langen Kuss zum zungenkuss?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hier eine Kopie (m)einer Antwort, die dir eventuell hilfreich sein könnte...

.

Für dich speziell : Übergang zum Zungenkuss ;-))

Jeder Mensch küsst anders, aber ein Paar Dinge gibt es schon zu beachten ;-)

Auf keinen Fall solltest du rotierbewegungen mit Kopf machen und keine Tiefbohrungen mit der Zunge in Hals rein veranstalten.

Wenn du für die Frau tiefere Gefühle empfindest, dann ist es ohnehin leichter.

.

Die Beschreibung dient natürlich nur als Anregung und nicht als Gebrauchsanleitung.

.

Lass dir Zeit und komme ihr erst ganz nah, fast an die Lippen. Wenn du ihren Atem spürst, fühle erst und lasse dich mit der Strömung ihres Atems streicheln, atme sie ein.

.

Dann lege deine Lippen auf ihre ("Ihr mund ist ja zu") und öffne die ganz leicht, wie fühlt sich das an? Weich und warm und feucht wahrscheinlich.

.

Streichle ihre Lippen mit deinigen. Die wird es dir wahrscheinlich ähnlich tun ;-) Dann werden sich irgendwann eure Zungenspitzen treffen und einander kraulen und umeinander schlängeln.

.

Du kannst ihr ganz sanft über die Lippen fahren und die Innenseite erforschen, an ihren Lippen knabbern, sanft dran saugen, wieder loslassen und ihr in die Augen schauen und dann weiter küssen (auch mit der Zunge ;-).

.

Und wenn du denkst, den Boden zu verlieren und wenn du deutlich fühlst dass es ihr ähnlich geht und du ganz genau spürst, dass sich die Erde tatsächlich dreht und du dir nichts mehr wünschst, als dass der Kuss nie mehr aufhört, dann ist es richtig. ;-)) .

Es wird schon schief gehen, machs einfach!

Viel Spaß! :-)

http://images.shareordie.in/wp-content/uploads/2009/06/cherrykissby_Kapricka84.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erweh
04.05.2010, 18:48

Die perfekte Kuss-Anleitung. Bravo!

1
Kommentar von Lottalie
15.08.2010, 14:43

alsoo...das ist echt guut berschrieben ;) respekt

0
Kommentar von sailormars
10.12.2010, 19:14

hatte heut meinen ersten ZK und habe zwar nicht vorher deine anleitung gelesen, aber wenn ich sie jetzt lese, schwebe ich schon wieder im 7.Himmel!!

1
Kommentar von lala4ever
11.03.2014, 19:45

wow respekt!!!!!!!!

1

Versuch mal ihre Ober- oder Unterlippe leicht (nicht wie ein Staubsauger) einzusaugen, normalerweise geht sowas schnell in einen Zungenkuss über.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von montana83
03.05.2010, 23:17

... und wenn du ihre Nase im Mund hast, dann weißt du, dass du wie ein Staubsauger gesaugt hast... LG

7

Na ja, der Partner muss schon ein wenig mitmachen und den Mund öffnen, Zunge reinbohren ist eher weniger schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür gibt es keine wissenschaftliche anleitung. einfach machen wie du es denkst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lippen öffnen und einfach machen.. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zunge rein, so tief du kannst, im notfall richtig reinpressen... ;-) wenn das nicht klappt was ich glaube dann den mund langsam öffnen und ihre lippen mit der zunge anstupsen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr versteht das glaub ich falsch :S es is nur ein Kuss und kein küssen wienzeig ich ihr das ich gern mit der Zunge weiter machn möchte bin eben noch nicht so erfahren außerdem ist es ja noch nicht meine Freundin.. Noch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach den perfekten Moment abwarten und dann rein mit der Zunge ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht so drängen, sondern ohne Druck genießen und genießen lassen. Dann öffnen sich die Lippen von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?