Das Geheimnis ist: Sie könnten auch alleine glücklich sein. Stress in der Beziehung entsteht, wenn man vom Partner erwartet, dass er/sie einen glücklich macht.

...zur Antwort

Dann schreib die Zahlen doch genau so wie du es im Dezimalsystem gewohnt bist: Least Significant Bit nach rechts, also 10010(bin)=18(dez)

...zur Antwort

Das Ur-Insekt ist ein Silberfischchen.

(Ich bin ja sonst kein Freund des Zerbindestrichens aber in diesem Fall wollte ich der Verwechslung mit Urin-Sekt vorbeugen. Das fände ich nämlich viel mehr Bääh! als die kleinen possierlichen Tierchen ;-))

...zur Antwort

Das Leben ist zu ironisch, um es gänzlich zu verstehen; es bedarf der Trauer, um erfassen zu können, was Glück bedeutet, Lärm, um Stille zu erkennen und ein gebrochenes Herz, um wahre Liebe zu finden.

In dem Zusammenhang ist die Lektüre von "Identität und DIfferenz" von M. Heidegger interessant.Vielleicht auch die Abgrenzung von "Ding, Zeug, und Werk" In "Der Ursprung des Kunstwerks, vom selben Philosophen. Allerdings ist der Spruch, so wie er da steht, reichlich schwülstig und unreflektiert. Falls INteresse an einer Diskussion besteht PN und ab ins Forum... ;-)

...zur Antwort

Ja. Eine nicht-natürliche rationale Zahl m, die quadriert wird, kann kein natürliches Produkt haben. Das Quadrat des Nachkommateils von m müsste genau 1 oder ein Vielfaches von 1 sein. Da das Quadrat des Nachkommateils aber immer kleiner ist als sein Faktor, aber nicht 0 sein kann, da vereinbarungsgemäß der Nachkommateil ungleich 0 ist, ist das Quadrat einer nichtnatürlichen Zahl niemals eine natürliche Zahl. Folglich gibt es auch außer Quadratzahlen keine natürliche Zahl mit rationaler Wurzel.

...zur Antwort

Das ist das CineKarmapin. Nach dem Kopfkino bestimmt deine emotionale Verfassung (ob du dich (wie) gut oder schlecht oder schuldig wegen irgendwas fühlst) deine nächste Wiedergeburt.

...zur Antwort

Vorsichtig den Schraubverschluss öffnen, nur ein Bisschen, um den Druck abzulassen. Dann wieder verschließen und zur Restmülltonne tragen.
In dem Zuckerwasser haben sich wohl ein paar Hefepilzchen angesiedelt und vermehrt. DIe sorgen für dei Gärung, bei der CO2 entsteht. Und dieses Gas drückt die Pappe vom Tetrapak auseinander...

...zur Antwort