Vom Holz die Farbe ändern(Heller machen)?

5 Antworten

Eigentlich ist es ja von der Ansicht besser, wenn das Holz vor der Bemalung etwas dunkler ist. Die Farben kommen dann besser heraus und strahlen mehr. Wenn es aber einmal zu dunkel ist, kann es auch nicht mehr gebeizt werden. Heller beizen geht nicht, weil Beize wie eine Lasurfarbe in das Holz einzieht und trotzdem die Holzstruktur (Maserung) nicht ganz verschwinden lässt. Jetzt kommt es darauf an, warum das Holz so dunkel ist. Ist es eine dunkle Holzart, dann hilft nichts. Ist es mit einer dunklen Beize oder Lasur versehen und das Holz ist darunter hell, kann man versuchen, die obere Schicht vorsichtig abzuschleifen. LG

Das kommt ganz drauf an wie das Holz behandelt wurde. Ist es lackiert oder gestrichen oder gebeizt??? Je nachdem musst du es nämlich vorher abschleifen um neue farbe drauf zu malen. Wenn du es aber eh bemalen lassen willst, dann geh doch gleich damit zum Künstler. Der kennt sich aus und weiß was zu tun ist ;)

ganz einfache gegen-frage, warum kaufst du dir dann, so ein dunkles (deko) holztstück, es gibt genügend helle holzarten, womit man keine probleme hast, man kann jede holzart bleichen,sogar dunkler machen ohne zu beizen, also hole dir ein helles holzart, dies habe ich schon etliche mal beschrieben

Was möchtest Du wissen?