Videokamera Canon MV 800 zieht Cassette nicht mehr ein. Was wird an Kosten auf mich zukommen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann versuche auf Kulanz dieses Dauerproblems zu machen... Canon macht das eigentlich...

sonst... www.imaging-one.de

Habe ich schon versucht, denn ich bin auch der Meinung daß der Fehler nicht so oft auftreten dürfte, sondern die Kamera einfach eine "Montagsarbeit" ist. Mein Fotogeschäft ist nicht mal bereit es zu versuchen, die versteifen sich gleich von Anfang an auf die 50 Euro Kostenvoranschlagsgebühr.

0
@Kehrwisch

Kannst auch die Augen böse verschließen und Dir für günstige 150 Euro ne neue kaufen.

die Antwort hilft nicht sehr... Aber... Die Technik ist aufs Wegwerfen ausgelegt...

Ich hatte mir ne VidCam mit DVD geholt.

Ist ne Flattertechnik...

Schön mit 2 Fingern bedient - so hält sowas..

Aber wehe, da geht man grob mit um...

Für Kinder ist das z. B. nichts ;/

0

Habe eine Lösung für das Problem auf einer englischen Seite gefunden. Man muss die Kamera aus etwa 0,5m auf den Boden fallen lassen. Bitte unbedingt einen Teppich drunter legen. Da ich sowieso nichts zu verlieren hatte, habe ich es einfach ausprobiert und siehe da: es funktioniert wieder. Ich hätte es vorher nicht geglaubt, meine Frau und ich haben uns kaputt gelacht ;) Versucht es auf eigene Gefahr, uns hat es definitiv geholfen.

Hallo Scrumphony! Vielen Dank für Deine Antwort (habe sie nur gelesen weil ich eine Benachrichtigungs-E-Mail bekam, ansonsten hätte ich in der alten Frage gar nicht mehr rumgestöbert). Ich habe erstmal herzlich gelacht. Aber wenn das gute Stück mal wieder diesen Fehler hat, werde ich´s auf jeden Fall versuchen. Ich habe es so gelöst: Direkt an Canon eine E-Mail, Fall geschildert und Antwort bekommen: Sie überprüfen die Kamera kostenlos. Daraufhin habe ich dann einen Kostenvoranschlag bekommen mit 39,-- Euro. Am nächsten Vormittag habe ich per E-Mail meine Zustimmung gegeben, aber die Kamera kam bereits 2 Stunden später per Hermes bei mir an. Mit einem Schreiben: Kostenlos repariert, da Kleinreparatur ohne Ersatzteile. Habe mich riesig gefreut. Sie funktioniert bis heute noch. Falls der Fehler aber nochmals auftritt tue ich mir das ganze nicht mehr an, sondern probiere die von Ihnen vorgeschlagene Variante. Wenn´s nicht klappen sollte besorge ich mir eine neue Kamera mit Festplatte bzw. SD Karte, dann muß ich mich auch nicht mehr mit den blöden Kassetten rumärgern. SEHR VIELEN DANK FÜR IHRE ANTOWORT. Wenn sie früher geantwortet hätten, hätten Sie das Sternchen bekommen.

0

So unglaublich es auch sein mag - das hat nach monatelangen herumgefummel am Camcorder geholfen. Danke

0

Unfassbar, aber wahr. Wir haben die Kamera fallen lassen und alles funktioniert wieder. Danke für den Tipp!!!!

0

Hallo scrumphony,

Dir Dank für den simplen aber wirkungsvollen Wegwerf-Reparatur Tipp zum Camcorder MV800. Er hat auch bei mir positive Wirkung ergeben, das Laufwerk arbeitet wieder wie gewohnt. Gern mit Freude von khdahle aus Freiberg in Sachsen.

0

Vielen Dank. Ich hatte dieses Problem und war am Boden zerstört aber dann habe ich das gelesen und gemacht und jetzt funktioniert sie wieder. Wirklich vielen Dank. Ohne solche Leute wie du wäre mein Leben nicht so schön. Ich liebe die Canon MV800 und werde sie jetzt auch wieder benutzen. Danke

0

die Reparatur wird ca. 200 Euro kosten.

Kommentar zu: "Habe eine Lösung für das Problem auf einer englischen Seite gefunden. Man muss die Kamera aus etwa 0,5m auf den Boden fallen lassen. Bitte unbedingt einen Teppich drunter legen. Da ich sowieso nichts zu verlieren hatte, habe ich es einfach ausprobiert und siehe da: es funktioniert wieder. Ich hätte es vorher nicht geglaubt, meine Frau und ich haben uns kaputt gelacht ;) Versucht es auf eigene Gefahr, uns hat es definitiv geholfen."

Habe das Problem auch so lösen können! Hätte das nie gedacht, aber in meiner Verzweiflung und der Einstellung, für eine relativ alte Kamera nicht mehr viel Geld auszugeben, habe ich sie einfach mal fallen lassen und... schon ging es wieder und funktioniert einwandfrei!!!

Auch wenn das hier schon eine Weile her ist,aber ich habe das eben auch selbst probiert (nachdem die Cam fasst 2 Jahr im Schrank lag) und es geht wirklich. Das Ding läuft wieder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0