Vermissen Klassenlehrer ihre Klasse?

6 Antworten

1. in den Ferien? - Ich dachte in den Ferien gelegentlich an Schüler und Klassen.

2. wenn sie mit einer anderen Klasse auf Klassenfahrt sind? - Nein.

3. wenn ein Schüler eine längere Zeit fehlt, wird der vermisst? - Ganz klar, ja.

4. die ehemalige Klasse des Lehrers?...oder kommt er über die Klasse hinweg? - Also manche Klassen, gerade meine zwei letzten, bevor ich aus Gesundheitsgründen schon mit 63 pensioniert wurde, vermisse ich sehr. Allerdings habe ich mit einigen Schülern noch Kontakt.

Ich werde 70 und war Englisch- und Französischlehrer an einem Bayerischen Gymnasium und Mitglied im Direktorat.

Eigentlich sind den Lehrern die Schüler egal. Sie machen nur ihren Job. Ein Lehrer wird evtl mal darüber nachdenken wenn ein Schüler lange fehlt und bei den Eltern anrufen aber sonst ist ihnen das egal. Sie haben ja ein eigenes Privatleben und Kinder. Lehrer sind froh wenn sie frei haben. Eine Klasse abzugeben ist erstmal nicht so schön weil man mit ihnen eine Bindung aufgebaut hat aber das abgewöhnen geht sehr schnell.

Hallo 😊 ich weiß die Frage ist schon etwas älter 😉Trotzdem: 😏 Ja, in den Ferien vermissen Lehrer " ihre" Schüler (nunja, vielleicht nicht ALLE 😎), aber im Normalfall nicht das Unterrichten 😇

(In erster Linie an Lehrer) Welche Art von Schüler mögen Lehrer?

Hey :)))

In erster Linie frage ich hier Lehrer, aber es können auch andere Personen antworten, die damit Erfahrung haben.

Ich wollte fragen, was Lehrer an Schülern mögen? Welche Schüler? Wie sind die Schüler? Ich weiß..man soll sich nicht verstellen, aber so meine ich das nicht :))
Könnt ihr (Lehrer) mir auch so einiges über euren Beruf erzählen :)) es interessiert mich.
•Wieso ihr Lehrer geworden seid
•Was ihr an dem Beruf mögt
•Ob ihr jeden Tag aufs Neue gerne zur Schule geht, und wieso auch?

Und diese Frage ist sehr wichtig:

• WAS EUCH AN SCHÜLERN BESONDERS NERVT UND WAS  EUCH ABER AUCH FREUT?

Und, ich sag's mal so: ein Sportlehrer hat viele Klassen und das nur einmal in der Woche, dann wird er sich in 30 Jahren vielleicht nicht mehr an jeden seiner Schüler erinnern können.

Aber meint ihr, dass ein Klassenlehrer, der ein gutes Verhältnis zu seinen Schülern hat, dass der seine Schüler ins Herz schließt und an sie oft denkt und sage ich mal "lieb hat"?

Und wie gesagt, es können auch andere Personen antworten, die Erfahrung davon haben.:)

Mit freundlichen Grüßen
Waffel1701

...zur Frage

Vermissen Lehrer Schüler?

Hej Leute, ich bins mal wieder :) Meine Mutter hat mir eine Frage irgendwie während eines Gespräches in den Kopf gebrannt ^.^ Seit dem Gespräch frage ich mich, ob Lehrer Schüler eigentlich vermissen? Ich meine, meist wird ja gesagt, dass Lehrer meist froh sind mit bestimmten Schülern 14 Tage keinen Unterricht zu haben :P Und bei anderen Schülern so lala. Meint ihr, dass in einigen Köpfen der Lehrer auch sowas abgeht wie: "Boahr, den oder diejenige vermisse ich irgendwie. Der Unterricht ist mit dem/der so angenehm und ich mag ihn/sie. (Also Lieblingsschüler mäßig)."

Meint ihr, sowas gibts auch? ^.^

...zur Frage

Darf ein Lehrer das mit einer 6 Werten bzw. die Klassenarbeit wiederholen?

Dieser folgender Fall ist frei erfunden, da ich mir Gedanken darüber machte.

Nehmen wir an, ein Lehrer schreibt eine Erdkunde Arbeit. In der Klasse sind Schüler, die die Klasse wiederholen und letztes Jahr den gleichen Lehrer im gleichen Fach hatten. Ein paar Tage vor der Klassenarbeit sendet der, der sitzen geblieben ist, die klassenarbeit aus dem letzten Jahr in den klassenchat, sodass jeder Zugriff darauf hat( jeder Schüler der klasse ist in der Gruppe). Der Lehrer schreibt dann die exakt gleiche Klassenarbeit wie letztes Jahr. Er erfährt jedoch, dass die klasse schon die Klassenarbeit hatte und will dem, der sie an die anderen weiter gegeben hat eine 6 erteilen und die Klassenarbeit für alle wiederholen. Dürfte er das? Bzw dürfte er gar allen eine 6 geben oder muss er diese arbeit gelten lassen?

Danke für die antworten

...zur Frage

Ehemalige Lehrerin wieder getroffen...

Hallo ihr (: Ich habe vor 5 Monaten meinen Realschulabschluss gemacht und bin seit 3 Monaten in der Ausbildung. Ich vermisse meine alte Schule, meine alte Klasse und generell die alten Realschulzeiten sehr! Am Samstag habe ich nun eine ehemalige Lehrerin wieder getroffen, mit der ich immer ein sehr gutes Verhältnis hatte (sie war auf der Beerdigung meiner Mum dabei und ich habe oft mit ihr telefoniert, wenn ich traurig war etc). Ich war sehr irritiert, weil ich immer dachte, die Lehrer wären froh, wenn ihre Schüler die Schule verlassen und sie sich nicht mehr mit diesen rumärgern müssen. :D Allerdings kam meine Lehrerin sofort auf mich zugestürmt und hat mich umarmt , als sie mich sah. Bedeutet das so viel wie ,,Lehrer vermissen ihre Schüler auch" ? Aber sie bekommen doch jedes Jahr wieder neue Schüler und über die Jahre hinweg vergessen sie doch ihre alten Schüler, oder nicht?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten, lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?