Verliebt in die Freundin der Mutter.

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bedenke, sie ist 7 Jahre jünger als deine Mutter, und du auch nur 9 Jahre jünger als dein Schwarm. Warte doch noch ab, wie sie die nächsten Tage auf dich reagiert. Vielleicht gibt sich deine anfangsverliebtheit ja wieder. Mach dir einen Zettel, und wege ab, vor- und Nachteile einer solchen Beziehung zur freundin der Mutter, der preis könnte auch riesiger Streit mit deiner Mutter sein. Ist es das wirklich wert? Vielleicht steht sie ja auch wirklich nur auf Frauen!

Einerseits will ich ja das alles aufhört, aber es geht nicht. Ich habe diese verdammten Gefühle ihr gegenüber. Sie ist für mich einfach so perfekt. Und ich kann ja auch nicht einfach zu meiner Mum und ihr sagen "Hör mal,ich hab mich Tanja rumgemacht" 1. wäre sie von mir als Tochter enttäuscht da ihre letzte Beziehung mit einem Mann kläglich gescheitert ist und sie lang gebraucht hat und 2. würde sie das mit Tanja beenden und dann wäre nichts wie früher... Nur wenn ich die beiden sehe kommt sogar Neid und Hass gegenüber meiner Mutter in mir auf..

Okay, ich warte die nächsten Tage noch mal ab und schaue was daraus wird. Falls sich an meinen Gefühlen nichts ändert und Tanja mich auch nicht anspricht werde ich mal einen Versuch wagen und sie zur Rede stellen...

Was möchtest Du wissen?