Verlegekabel RJ45 direkt an Geräte schliessen mit einem Stecker?

3 Antworten

Also funktionieren tut es auf jeden Fall. Der Grund warum man hier RJ45 Dosen nimmt ist eigentlich, der dass man so mit der Kabellänge flexibel ist. Du kannst an die Dose quasi ein beliebig langes Kabel zum Gerät führen. Wenn du einen RJ 45 Stecker in der Wand hast, bist du da auf die Kabellänge limitiert, du kannst aber natürlich einen Verlängerer nehmen dann gehts auch.

Zudem sieht es einfach unschön aus, wenn die Verrohrung bzw die leere Dose in der Wand sichtbar ist. Bei den Netzwerkdosen selbst hast du dann ja auch noch eine Blende dabei damits schöner anzusehen ist.

Gehen tut es. Ist halt pfusch. Aber funktioniert.

Danke soweit schon einmal für deine Antwort.
Ich würde jedoch gerne noch bemerken, dass dies eine Festinstallation ist, welche nicht immer wieder verändert wird (Dann würde ich natürlich Patchkabel verwenden). In diesem Fall jedoch, sehe ich keinen Sinn dies noch via eine separate Dose zu machen.

0
@Sectumsempraa

Verwende doppel geschimte Installationskabel. Einfaches Patchkabel ist Müll. Schließe es ordentlich auf Dosen ab

0
@Wiwup

Aber warum? Das kostet doch nur unnötig Geld und ist aufwändiger?

0

Weshalb kein wlan?

Access Point via Kabel, damit es schneller ist.

0

Was möchtest Du wissen?