Verlage für minderjährige Autoren

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube nicht, dass es Verlage für minderjährige Autoren in dem Sinne gibt. Wenn du ein gutes Buch geschrieben hast und ein Verlag dieses Buch will, wird ein Vertrag abgeschlossen, und im Fall von Minderjährigkeit sind die Eltern diejenigen, die ihn unterschreiben müssen, denn ohne Vertrag geht nichts. Vielleicht solltest du dich noch etwas in Geduld üben und weiterschreiben. Mit 13 hast du möglicherweise schon Potenzial, aber kaum die nötige Reife des Handwerks, die du haben müsstest, um ein "verlagskonformes" Buch zu schreiben. Dazu gehört nämlich viel Schreiberfahrung und damit verbunden meist viele Jahre Training, bis etwas herauskommt, das ein Verlag als "verkäuflich" und reif genug betrachten würde, um es anzunehmen. Wenn du jetzt krampfhaft einen Verlag suchst und nur Absagen erhältst, kann das für dich sehr enttäuschend werden. Gibt dir selbst noch Zeit, das Schreiben läuft dir ja nicht davon, so jung wie du noch bist.

Es ist toll, dass du ein Buch schreibst, aber du solltest dir bewusst sein, dass nicht jedes Buch veröffentlicht wird. Viele erfahrene Autoren haben bereits Probleme, ihre Bücher an Verlagshäuser zu vermitteln. Hast du mal versucht, zuerst bei Wettbewerben mitzumachen? Es gibt welche, die sind speziell für Jugendliche. Somit erhältst du die Chance, Feedback zu bekommen.

Ansonsten schau mal hier nach weiteren Tipps:

http://www.leselupe.de/buch-veroeffentlichen-drucken.php

entscheident ist, das der verlag intresse an deinen manuskript hat. wenn du eienn fnatasyroman schriebst, ist ein verlag mit bildbänden über fische verkehrt.

im übrigen kann es lange dauern, bis ein verlag dein manuskript annimmt, da der buchmarkt schwer einzuschätzen ist.

Warum fragst du das allwissende Internet indem es meistens nur so von Trollen wimmelt?

Frag doch deine Lehrer, ich empfehle da Deutschleherer oder Geschichtslehrer. Die können dir weiterhelfen. Niemand wird einfach so dein Buch veröffentlichen. Du hast schon mal eine wesentlich bessere Art zu schreiben als viele in deinem Alter. Ein Verlag für minderjähirge Autoren gibt es nicht.

Was es gibt sind Verläge die auch Bücher von jugendlichen Veröffenltichen. Eine Buchveröffentlichung ist immer eine Geldfrage. Ein Verlag muss Geld infestieren um ein Buch zu drucken und zu vertreiben, und hofft das durch den Verkauf diese Kosten gedeckt bzw rentabel gemacht werden.

Wenn du keine Hilfe von deinen Lehrern haben willst, must du wohl oder übel zu einem Verlag gehen, bzw leseproben deines Buches (max 1 Kapitel) kopieren und den Verlagen zusenden, und hoffen das diese es lesen.

Ich wünsche dir schonmal jetzt viel Glück bei deiner Unternehmung, und lass dich nicht entmutigen.

Einen Verlag speziell für minderjährige Autoren gibt es nicht. Aber ich rate Dir, dich einmal bei www.bod.de/autorenpool/ umzusehen. Vielleicht wirst Du fündig.

Was möchtest Du wissen?