Verkehrsübungsplatz Erfurt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Verkehrsübungsplatz in Nohra ist für Fahranfänger sehr ungeeignet. Die Straßen sind viel zu schmal und ohne Mittelstreifen, sodaß ein Vorbeifahren für die Anfänger sehr schwierig ist. Andere Fahrbahnmarkierung auf der Straße sind abgefahren und kaum noch zu erkennen. Die Einfahrten zum Kreisverkehr sind viel zu kurz. Das Abbiegen auf den meisten Straßen ist nicht möglich, ohne auf die Gegenfahrbahn zu gelangen. Verkehrsschilder sind kaum vorhanden, die vorgesehenen Löcher dazu schon. Die natürlichen Grünflächen zwischen den Fahrbahnen sind kurz gehalten und nicht nur auf die freien Flächen gemalt, das macht die Unterscheidung Straße / Grün einfacher. Fazit: Auf dem viel zu kleinen Platz sind viel zu viele Elemente (Anfahrschräge, Kreisverkehr, Einbahnstraße, Einparkplätze, Zebrastreifen, lange Gerade, Kurven…) integriert. Theoretisch kann der Blinker gleich die ganze Fahrt an bleiben. Ich (Fahrerlaubnis sein ’88 und Gernefahrer) bin die Strecke zum Schluß selber mal gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?