verdacht auf scheinehe, kann das ausländeramt die ehe aufheben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Euch wirklich was anhängen zu können, brauchen die stichhaltige Beweise. Wenn Ihr denen keine liefert, gibt es keine Grundlage, Euch Probleme zu machen. Also verhaltet Euch wie ein Ehepaar. Vermeidet alles, was den Eindruck verstärken könnte, Eure Eheschließung wäre nur eine Zweckehe.

Aber selbst wenn. Wo steht denn geschrieben, daß die Grundlage einer Ehe Liebe sein muß. Manchen sind steuerliche Vorteile Grund genug, zum Standesbeamten zu gehen.

Früher war es die Regel, daß Eheschließungen einem Zweck untergeordnet sind. Verbindung von Königshäusern oder Firmen sind schon immer Auslöser von Ehen gewesen.

Also erstmal keine Angst. Wenn Eure Eheschließung nach deutschen Recht ordnungsgemäß vollzogen wurde, sehe ich kaum eine Gefahr, daß jemand da was machen kann.

Glaube nicht, daß sie das nur weil der Verdacht besteht, veranlassen können.

Habe darüber auch im TV eine Doku gesehen, die prüfen wohl alles genauestens. Wenn es aber bei Euch nicht zutrifft, dann hab keine Angst!!!

Wenn die Ausländerbehörde nachhakt, dann wahrscheinlich nicht Grundlos. Vielleicht hat der Mann vor kurzem erst einer anderen ein Aufgebot bestellt, Frauen wird oft auch Liebe vorgeheuchelt um an einen Pass zu kommen. Das Risiko ist nicht so groß. Hier findet man alles zu dem Thema! https://www.facebook.com/LieblichBettina

nur aus Verdacht nicht, der Verdacht ist der Grund, daß die das bei euch mal genauer kontrollieren.

habe nur solche angst, vor allem verstehe ich nicht das die jetzt damit ankommen, vor der hochzeit keine fragen keine kontrolle, aber nach 2 monaten ehe

0
@wahadipamela

naja, bei einer Scheinehe wird man ja anfangs auch zusammen leben. Nur so nach zwei Monaten kann man durchaus mal wieder vorbeischauen, ob er nicht seine Sachen wieder aus deinem Haushalt geräumt hat usw. Vielleicht seid ihr ja auch von jemandem angeschwärzt worden.

0

nur wenn sich der verdacht auf eine scheinehe bestätigt hat, dürfen sie eine ehe aufheben. wenn ihr zusammen in der wohnung lebt, in einem bett schlaft etc. habt ihr eigentlich nichts zu befürchten.

Was möchtest Du wissen?