Verbessern der mündlichen Note - Oberstufe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist meiner Meinung nach alles eine Einstellungssache. Man muss keine Angst davor haben, auch mal etwas falsches zu sagen (habe ich dauernd gemacht und trotzdem gute Noten bekommen). Ansonsten wirkt es auch häufig positiv, wenn man gute Fragen stellt, die den Unterricht bereichern. Wenn gar nichts hilft, am besten den Lehrer ansprechen und nachfragen, was der von einem für die bessere Note erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also.. ich bin mittlerweile auch wieder in der Q1 weil ich wiederhole. Ich hab meine mündliche Note verbessert, indem ich einfach nur die ganze Zeit meine Hausaufgaben vorlese oder einfach alles frage, was ich nicht verstehe. In Deutsch kannst du dir zB eine Lektüreschlüssel holen und deine Hausis damit bearbeiten. So bin ich von 2 Punkte auf 10 Punkte gekommen 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?