VBA Input-Eingabe in Zelle eintragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiers mal mit

Worksheets("Admin").Cells(28,4).Value = myInput

Super, es funktioniert. Vielen Dank. Aber ist das inhaltlich nicht im Endeffekt genau das gleiche?

1
@RobinM66

Ja, aber mit Range klappt das oft nicht so wie gedacht. Warum keine Ahnung, bin nur Anwender.

Aber wie Oubyi richtig erwähntefehelen auch die ""

1

Dir fehlen die Gänsefüße "D28"

Worksheets("Admin").Range("D28").Value = myInput

Schon geändert gehabt, trotzdem Danke :)

0

Worksheets("Admin").Range("D28").Value = myInput

sollte klappen.

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Administrator (i.R.)

Super, vielen Dank :) Hatte jetzt @LtLTSmash Vorschlag schon verwendet aber deines klappt auch! Dankeschön

1
@RobinM66

Gern geschehen😊.

Ja, das sind zwei gleichwertige Möglichkeiten.
Wobei "Cells" den Vorteil hat, dass man leichter Variablen einbauen kann und "Range", dass man die Zelladresse direkt ablesen kann.

2

Was möchtest Du wissen?