Variable aus PHP in Weiterleitung bekommen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

<meta http-equiv="refresh" content="20; URL=http://www.gutefrage.net">

Anstatt gutefrage.net einfach ".$variable." eingeben. Die 20 steht für 20 Sekunden, die der Befehl wartet, bis man weitergeleitet wird. Wenn du eine sofortige Weiterleitung willst, einfach 0 eingeben:

<meta http-equiv="refresh" content="0; URL=".$variable."">

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BastiIsi
08.09.2014, 19:24

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Genau so etwas habe ich gesucht! Vielen Dank!!!

0

Wieso ist da vorher noch eine Ausgabe wenn das Script sofort weiterleiten soll? Scheint ein Code-Designtechnisches Problem zu sein und evtl. solltest den Code überdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BastiIsi
08.09.2014, 19:21

Nein ich meine nicht dass dort noch Text steht, ich meine das davor noch Code steht, das Script womit ich die URL erzeuge. Ich habe solch eine Lösung wie von mathicious gesucht.

0

Was möchtest Du wissen?