Vanillekipferl sind immernoch weich ; Hilfe!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Plätzchen - gerade die mit viel Butter - sind noch weich, wenn sie heiß sind... Wenn sie auskühren, erhärten sie dann auch :-)


nicht zu lange drin lassen dann schmecken sie nicht. !! nur kurz bei ca 170°. raus holen Zuckerdrüber und so lange trocknen lassen bis sie fest sind


Kelly299 
Fragesteller
 23.12.2010, 15:02

oh mist. dann sind die bestimmt schon versaut :S

0
qwert1848  23.12.2010, 15:05
@Kelly299

sie sollten nur nicht braun werden. wenn sie noch so gelblich sind ist es noch ok. viel spaß beim zucker drauf machen. die bröckeln so auseinander ;-)

0

Das ist bei vielen Plätzchen so, wenn sie aus dem Ofen kommen, sind sie noch weich, aber wenn sie dann ausgekühlt sind, werden sie fest. Warte ein wenig und alles ist in Ordnung!

lass sie noch drin bis das halt goldig ist aber es kann sein dass das am backofen liegt .. jenachdem wie schnell und heiß der ist


Kelly299 
Fragesteller
 23.12.2010, 15:06

unser backofen ist sehr gut und neu. liegt wohl an der bäckerin ;)

0