Uunsere Katzen sind im Winter deutlich dicker. Ist das normal beide 4 kg?

7 Antworten

Sind eure Katzen Freigänger? Wenn ja ist das nicht verwunderlich, da sie im Herbst das Sommerfell verlieren und dafür ein Winterfell bekommen. Das Winterfell hat eine deutlich dichtere Unterwolle, dadurch wirken sie dicker. Im nächsten Frühjahr geht es wieder umgekehrt und sie sind wieder schlanker.

Ja sind sie

0

Winterspeck ! Einige Tiere fressen sich für die kalte Jahreszeit eine Fettschicht an !

Das ist normal, das sich auch Katzen nen Winterspeck anfuttern. Im Frühjahr, wenn es wärmer wird, verliert sich das sehr schnell und von alleine auch wieder. Also keine Panik.

Man nennt es Winterfell und Winterspeck. Das mit dem Winterspeck ist bei Menschen auch biologisch zu erklären.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – auch durch Recherche.

Vollkommen normal

Katzen bräuchten normalerweise im Winter eine Fettschicht gegen die Kälte und Hunger. Im Sommer dagegen nicht

Das wars

Das sagt die Örztin auch. Im Sommer sind die schlanker. Beide waren im September 2 geworden. Unsere Tochter macht uns Vorwürfe das die 2 Überfüttert werden. Das ist nicht dr Fall. Sie essen nicht mehr als sie wollen auch wenn was da steht

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?