US Army - Marines?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Eins klarzustellen: Die Marines gehören NICHT zur Navy! Der US Marine Chore ist privat finanziert, völlig unabhängig und gehört noch nicht mal zur US Army, Der USMC koorperiert zwar mit der Navy aber "dazu gehören" ist gänzlich etwas anderes. Wenn die Truppe also nicht an die US gebunden wär, könnte sie sogar als Söldner-Truppe, privater Militär-Dienstleister (Private Military Company) oder paramilitärische Organisation definiert werden.

Der Unterschied ist der Einsatz-Bereich, die Ausbildung, die Ausrüstung, die Bewaffnung - so ziemlich alles. Alleine die Frage ist schon beinahe eine Beleidigung für den USMC. Vor allem die Ausbildung ist viel härter als bei der regulären Truppe und die Ausrüstung ist speziell, für die hohen Anforderungen und Belastungen eines Marines im Einsatz, angefertigt.. Desweiteren agiert der USMC noch konventionell und bekämpft den Feind mit Schusswaffen, statt ihn damit einfach nur hin zuhalten um anschließend einen Luftschlag (o.ä.) für den tatsächlichen Angriff zu koordinieren.

Ist das USMC echt privat finanziert? Es ist doch eine amerikanische Streitkraft wie die anderen auch, oder nicht? Die unterstehen doch auch dem SacNav

0

Um Eins klarzustellen: Die Marines gehören NICHT zur Navy! Der US Marine Chore ist privat finanziert, völlig unabhängig und gehört noch nicht mal zur US Army, Wenn die Truppe also nicht an die US gebunden wär, könnte sie sogar als Söldner-Truppe definiert werden.

Der Unterschied ist der Einsatz-Bereich, die Ausbildung, die Ausrüstung, die Bewaffnung - so ziemlich alles. Alleine schon die Frage ist schon beinahe eine Beleidigung für den USMC. Vor allem die Ausbildung ist viel härter als bei der regulären Truppe und die Ausrüstung ist speziell, für die hohen Anforderungen und Belastungen eines Marines im Einsatz, angefertigt..

Army: Ground-based Military force Navy: Sea attacks Air Force: Air attacks

The Marines are an amphibious Attack force and a branch of the navy

Was möchtest Du wissen?