Untersuchung:J1 Fragt der Arzt nach der Periode?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja es wird danach gefragt und alles was du mit deiner Ärztin/ deinem Arzt besprichst liegt unter der Schweigepflicht. Ich glaube es gibt nur Ausnahmen bei der Schweigepflicht wenn es um dein oder das Leben eines anderen geht.(Da bin ich mir aber auch nicht sicher!)

JuniKind03 30.12.2015, 22:56

Achso,vielen Dank. Ist die Gebärmutterhalskrebsimpfung eigentlich nur notwendig wenn man seine Tage schon hat oder wenn man noch Perioden frei ist?Oder ist das egal

0
PinchenBinchen 30.12.2015, 23:02
@JuniKind03

Es ist egal wann man sich impfen lässt, es sollte nur vor dem Ersten Geschlechtsverkehr passieren um eine Infektion mit den dafür verantwortlichen Viren zu vermeiden. 

LG :)

1

Ja, der Arzt wird nach deiner Periode fragen, seit wann du sie schon hast, wie stark sie ist und ob du in vor/ während deiner Periode Schmerzen hast. Wenn du nicht möchtest, dass deine Mutter davon erfährt, kannst du mit dem Arzt auch alleine ein Gespräch führen. Wahrscheinlich wird der Arzt deine Mutter sowieso bitten Ihn alleine mit dir sprechen zu lassen. Du kannst aber deiner Mutter auch ruhig von deiner Periode erzählen. Da ist nichts dabei und wahrscheinlich hat sie sowieso schon mitbekommen, dass du sie dchon hast. Mütter spüren sowas meistens ;). Und glaub mir, für deine Mutter ist das ein echter Vertrauensbeweis, wenn du es ihr erzählst und eure Beziehung wird nur besser werden :) 

Ich hoffe ich konnte dir helfen :) 

LG :)

JuniKind03 30.12.2015, 23:50

Vielen lieben Dank.Aber ich fühle mich noch nicht bereit dafür.Einmal hab ich es mich getraut und gesagt und sie meinte die blutige Unterhose wäre ein Anzeichen das ich sie bald kriege,weil das nur an einem tag vorkam.Bis heute hatte ich dann nicht EINMAL den gleichen Mut sowas zu sagen,das sie jetzt ganz da sind(1 Jahr hab ich sie schon!!).Ich find den passenden Moment nicht.Es Wird immer alles so leicht gesagt: Sag ihr : "Ich hab meine Tage,Mama" fertig.Aber ernsthaft?Dieses Thema ist schon heikel.

Ps:Hast du eine Idee in welcher Situation ich sie ansprechen kann.

0

Bei mir war es so dass der Arzt gefragt hat ob ich sie wie lange schon und wann zum letzten Mal wenn deine Mütter nicht dabei ist bekommt sie auch nicht mit das du sie hast

Was möchtest Du wissen?