Unterschied zwischen Sofortüberweisung und auf rechnung bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das eine ist eine Bezahlart, bei der du über sofort.com bezahlst, indem du deine Onlinebanking-Daten eingibst, sodass das Geld zu denen überwiesen wird.

Bei Überweisung musst du selber alles eintragen und in der Regel ist es Vorkasse, also bekommst du das Gekaufte erst, wenn das Geld beim Verkäufer angekommen ist. Kann aber auch sein, dass eine Rechnung beim Paket mit beiliegt, was aber immer seltener der Fall ist.

Bei Sofortüberweisung musst Du vor dem Kauf überweisen, bei Kauf auf Rechnung nach Erhalt der Ware.

Vergiss aber nicht, dass man für Internetkäufe volljährig sein sollte.

1
@dresanne

Aber man kann da mit sofortüberweisung und vorkasse bestellen also muss es da doch einen unterschied geben

0
@hanspedaschmit

Sofortüberweisung kannst Du fast mit PayPal vergleichen (ist es aber nicht), und das bieten auch nicht alle Banken an und das geht nur online. Das ist so, wenn Du die Sofortüberweisung tätigst, bekommt der Empfänger sofort sein Geld. Bei Vorkasse mit normaler Überweisung dauert das 1-2 Tage, ehe er das Geld hat.

1

Bei Sofortüberweisung bezahlst Du erst, dann schickt der Händler das Produkt weg.

Bei "Auf Rechnung" ist die Rechnung bei der Lieferung dabei und Du bezahlst, wenn Du beides erhalten hast.

Lies diesen Link mal, dort ist es genau erklärt. Du kannst also direkt auf der Bestellseite, wenn du online etwas kaufst, mit einem Formular überweisen und musst gar nicht erst, wenn du Onlinebanking hast, die Seite deiner Bank öffnen oder sonst eine Papierüberweisung zur bank bringen:

https://www.sofort.com/ger-DE/buyer/su/how-it-works/

Beim überweisung wird es heute oder morgen gleich das Geld bezahlt. Und rechnung ist das du es demnächst als post bekommst die du zahlen musst.

Was möchtest Du wissen?