Unterschied zwischen reeperbahn in hamburg und in kiel

4 Antworten

naja da ist jetzt ne polizeipräsenz da gibt es nicht mehr so viel kriminalität aber in den seitenstraßen nachst soll man lieber nicht alleine hingehen

Die Hamburge ist auch nicht mehr gefährlich. Und Reeperbahn heissen die Beide, weil da früher die Schiffstaue gedreht wurden. Reeper = Seiler.

Okay aber was ist den jetzt der unterschied zwischen reeperbahn und kiez ?

0
@samsngapple

Reeperbahn ist ein Straßenname. Kiez bedeutet Wohnviertel oder Quartier. Das Vergnüngsviertel des Stadtteils St. Pauli wird Kiez genannt.

Wenn Du Dich auf St. Pauli (allein, mit Tages- oder Nachtbekanntschaften) amüsieren willst musst Du andere Strassen aufsuchen, besonders die Straßen die einen männlichen Vornamen tragen (Herbert-, David...).

0
@samsngapple

Die Herbertstrasse ist eine Besonderheit. Zutritt nur für Männer ab 18 Jahren.

Frau sollte sich daran halten, auch wenn der Zutritt nicht polizeilich kontrolliert und geahndet wird.

0
@TwangBangParty

Okay danke :) heißt das dass auch minderjährige in die herbertstraße könnten ?

0
@samsngapple

Nein, das auf Sicher nicht! Da werden die "Damen" mit netten Rufen wie: "Schon trocken hinter den Ohren?" breitschultrige "Herren" aufmerksam machen ;-)

1
@TwangBangParty

Okay aber was wenn ich da mit einem rapper bin oder wir mehrere sind und auch alles 2 meter typen ? Also ich meine damit auch so die connection

0
@samsngapple

Willst Du Krieg mit Hamburger Luden anzetteln? Immerhin habt Ihr dann das Prädikat: Gangster ;D

1
@TwangBangParty

Klar man :DD hä aber was haben denn die frauen in der herbertstraße gegen einen minderjährigen ? Und der rest sind ja alle über 18 :D !

0

Täglich ziehen abertausende über die Reeperbahn in Hamburg. Etwa drei-/viermal im Jahr kommt es zu einer Touristenschlägerei. Der FC St. Pauli hat an der Reeperbahn sein Stadion, der größte Nordeutsche Kirmes hat dort seinen Platz. Alles in direkter Nähe zum Hafen, Fischmarkt und Innenstadt samt Wohnvierteln.

Für die Masse an Menschen, die sich dort aufhält, ist es ein ruhiges Gebiet. Sogar die zuständige Polizeiwache ist eher muckelig als Katastrophenerprobt.

Die Kieler Reeperbahn kenn ich nicht.

Die Strasse "Reeperbahn" in Kiel ist eine ganz normale Strasse im Stadtteil Gaarden.

Mit der "Reeperbahn" in Hamburg hat sie überhaupt nichts Gemeinsames.

Was möchtest Du wissen?