Unterschied zwischen Quadratzahl und Quadratwurzel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Quadratzahl ist eine Zahl, dessen Wurzel eine Natürliche Zahl ist. Die ersten Quadratzahlen sind (0, ) 1, 4, 9, 16, 25, 36, 49, ...

Die Quadratwurzel teilt eine Zahl in zwei identische Faktoren auf, deren Multiplikation die Zahl ergibt. Der Faktor ist die Wurzel.

Beispiel: √1 = 1, √2 = 1,41..., √3 = 1,73..., √4 = 2

Die Wurzel aus einer Zahl ist immer positiv.

Eine Quadratzahl ist eine Zahl, die durch die Multiplikation einer ganzen Zahl mit sich selbst entsteht.

Die Quadratwurzel einer nichtnegativen Zahl ist jene (eindeutig bestimmte) nichtnegative Zahl, deren Quadrat gleich der gegebenen Zahl ist.

Quadratzahl ist die 2. Potenz einer Zahl

Quadratwurzel ist die 2. Wurzel einer Zahl.

Was möchtest Du wissen?