Warum heißen die Quadratzahlen Quadratzahlen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt natürlich (wie so vieles) aus dem Lateinischen:
quattuor - vier
quadrare - viereckig machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie das Quadrat einer natürlichen Zahl sind...

Das "Quadrat" einer Zahl n ist das Produkt von n mit sich selbst, also

n * n = n² (sprich: "n zum Quadrat").

Beispielsweise ist 3² = 3 * 3 = 9 ("3 zum Quadrat ist 9")

und 7² = 7 * 7 = 49.

Diese Bezeichnung kann man sich merken, indem man sich klarmacht, dass der Flächeninhalt eines Quadrates mit Seitenlänge a gerade a * a (also a²) ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?