UNterschied zwischen Online-Bewerbung und normaler Bewerbung?

3 Antworten

Es gibt keine Unterschiede für eine Bewerbung, nur das verschicken selbst:

Es gibt drei verschiedene Versandarten

  • postalisch = per Post, hier wird die Bewerbungsmappe per Briefumschlag verschickt
  • eMail = per eMail, die Bewerbungsunterlagen wird mittels PDF-Datei als Anhang verschickt
  • Online = per Online-Formular auf der Firmenseite, hier werden die Daten mittels einem Formular beantwortet und Bewerbungsunterlagen unter den einzelnen Punkten per PDF-Datei hochgeladen. 

und dann gibt es noch die persönliche Bewerbung, in dem man sich persönlich mit seiner Bewerbungsmappe vorstellt.. 

Das Anschreiben selbst ist nur ein postalischer Begleitbrief (Nach der Norm DIN5008) für Deine Bewerbungsmappe, das salopp nur aussagt:

"Hallo, hier bin ich, ich will für dich arbeiten, daher schicke dir meine Bewerbungsmappe"

Eigentlich nicht mehr und nicht weniger.. 

Ist dasselbe Prinzip wenn du jemand ein Geschenk schickst, und einen Kurzen Brief dazu gibst - da mit der Empfänger weiss worum es eigentlich geht und von wem das ist.. 

Das gleiche gilt auch wenn du jemand ein Bild oder ähnliches schickst, und dazu auch etwas schreibst worum es sich handelt und warum du es ihm schickst. 

das mal ganz nüchtern und einfach erklärt. 

Für eine Online-Bewerbung ist ein Anschreiben meist nicht nötig (ist Firmenabhängig), da du die Daten ja direkt in einer Maske eingibst und die Zeugnisse per Datei hoch lädst. oft wird dann aber ein Motivationsschreiben verlangt. 

Auch bei der Persönlichen Bewerbung ist kein Anschreiben nötig, da du dich ja direkt vorstellst.  

Genauso wie du Private Empfänger anschreibst, die etwas von dir bekommen oder du auf ihre Nachricht antwortest - ist eine Firma nicht anders.. 

Eine  Stellenausschreibung ist im Grunde auch nichts anderes- eine Firma schreibt dich "persönlich" an.. und darauf antwortet man.. 

Daher Stellenausschreibung genau lesen, verstehen, deuten und genau darauf antworten.. 

Eine Firma schreibt man immer individuell und persönlich an.. 

Auf die Firma eingehen.. 

 

Der wesentliche Unterschied einer Online Bewerbung ist nur das du dein Anschreiben, Lebensauf und Zeugnisse als PDF in den Mail Anhang legst.

In der Mail selbst schreibst du nur kurz und knapp das du dich auf den und den Beruf bewerben möchtest und das zu dieser Stellenausschreibung alles an Bewerbungsunterlagen im Anhang zu finden ist.

Eine Online Bewerbung ist nichts anderes als eine stink normale nennen wir es mal
Offline Bewerbung. Gleicher Ablauf also. Viele Unternehmen heutzutage alzeptieren sogar nur noch Bewerbungen Online.

Was möchtest Du wissen?