unterschied zwischen masse/volumen und molare masse/volumen?chemie?

4 Antworten

Das eine ist die Dichte, die zu den Stoffeigenschaften zählt.

Die andere wäre eher untypisch (und mir fällt keine Nutzen ein)...

Vllt meinst Du das molare Volumen? Das ist bei kondensierten Phasen didaktisch interessant, aber vor allem bei Gasen wichtig! Das Molvolumen von Gasen hängt vor allem von Temperatur und Druck ab und praktisch nicht vom Stoff! Bei 20 °C und 1,01325 bar sind 24,0 L ein Mol Gas!

Molare Masse ist eine essenzielle Stoffeigenschaft. 6,022 x 10E23 Moleküle wiegen.... blah Gramm und haben bei Raumtemperatur blah Liter oder Milliliter Volumen.

Sonstige Masse oder Volumensangaben beziehen sich eben auf beliebige Stoffmengen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Technische Chemie, Studienzweig Biochemie. Nun Pharmakologie

Masse gibt die Masse an, und Volumen das Volumen. Stoffe können bei Gleicher Masse ein unterschiedliches Volumen haben und anders herum. Zwei verschiedene Sachen.

Entschuldigen sie, ich habe mich nicht eindeutig ausgedrückt, dennoch vielen Dank für die von ihnen genommene Zeit.

0

molare Masse und molares Volumen beziehen sich auf jeweils ein Mol an Stoffmenge der Teilchen

Was möchtest Du wissen?