unterschied zwischen klug clever und inteligent

5 Antworten

Klug bezeichnet eine Wissensaufnahme im gegenteil zu Intelligent eher weniger, Klug ist die Beiehaltung und Zusammenhangerfassung von informationen, sodass man eien information aufsammelt und daraus einen Zusammenhang zu einer anderesn Schließen kann. eben sowas nennt man klug Clever ist der effektive gebrauch von bereits gesammelter erfahrung, sodass ein cleverer schmächtiger Junge mehr erreichen kann, als ein Dummer, starker Junge Intelligent fällt da eher aus dem Rahmen und bezeichnet die Gesamtheit der Effektivität des Menschlichen Gehirn, intelligenz wird mit einem Sogenannteen IQ, dem Intelligenzquotienten gemessen, der Durchschnitt hierbei liegt bei 99.

Doch was du in welcher Situation sagst, ist egal, da die Menschen in solchen Wörtern keinen unterschied sehen, woraus auch deine Frage hervorgeht, da du anscheinend keinerlei Vorwissen dazu hattest, was dir jemand beigebracht hat. ich hoffe meine Antwort war hilfreich.

An sich sind alle drei Wörter Synonyma.

Im Alltag wird klug allgemein für jemanden gebraucht der nachdenkt und dann schlaue Antworten gibt. Ein Mensch der clever ist, dem wird eher eine Art Vorwitzigkeit unterstellt im Sinne, das hat er sich gut überlegt und gemacht. Und Intelligent bedeutet mehr, dass ein Mensch allgemein geistig auf der Höhe ist, er denkt, kann gut kombinieren, er versteht gut und ist geistig gut im menschlichen Miteinander eingebunden.

klug= viel wissen clever=seine intelligenz effektiv einsetzen können intelligent= sehr schnell informationen abspeichern können und zusammenhänge erfassen

such die einzelnen wörter doch einfach als Nomen in wikipedia

Meinem Sprachgefühl nach gehört zu klug mehr als nur Wissen: man setzt sein Wissen vorausschauend ein, erwartet keine kurzfristigen Erfolge, sondern handelt weitsichtig. Es hat auch etwas mit Lebenserfahrung zu tun.

1
@ginoxe

ginoxe, da muss ich dir zustimmen. Klug ist nicht mit der Fähigkeit eines Autisten zu vergleichen, der nur irgendwelches auswendiggelernte Zeugs wiederzugeben weiß.

Interessant ist aber, dass es einige gibt, die diese Antwort gut finden. Ich finde sie ok, aber sie reicht nicht aus.

1

Was möchtest Du wissen?