Unterschied zwischen Inhaltsangabe und Deutung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Inhaltsangabe" spricht für sich, du sollst den Inhalt der Geschichte in gebotener Kürze wiedergeben, das Wesentliche der Handlung herausstellen.

Im Bereich Deutung wird von dir erwartet, dass du die Bedeutung des Textes für unsere Zeit, die jetzigen Leser herausstellst. Will er uns auf Probleme aufmerksam machen? Kann er Hilfestellung geben bei der Bewältigung von Problemen und schwierigen Situationen. Das gilt allgemein, aber auch für dich ganz persönlich.

in der inhatsangabe schreibst du sachlich, was in der geschichte grob passiert. in der deutung interpretierst du zum beispiel das, was die personen sagen, oder ob es methaphern oder ähnliches gibt. du suchst nach der "MESSAGE".

die Inhaltsangabe ist der Inhalt in wenigen Sätzen beschrieben, und die Deutung ist das, was diese Geschichte für eine message hat, oder das, was du dir dabei denkst, und das ist wesentlich länger, als eine Inhaltsangabe.

Was möchtest Du wissen?