Unterschied zwischen additive und subtraktive Farbmischung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei additiver Farbmischung hat man farbiges Licht, das man zur Wunschfarbe zusammenmischt. Man addiert also einfach Licht. Bei subrtaktiver Farbmischung hat man weißes Licht, dem man durch Farbfilter Wellenlängen entzieht (subtrahiert), was übrig bleibt gibt die Mischfarbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Bei der additiven Farmischung sind die Grundfarben Rot und Grün und Blau. Daraus entstehen durch Überlagerung wie in einer Fernsehbildröhre aus Grün und Rot Gelb, aus Blau und Grün Zyan und aus Rot und Blau Mangenta. Das sind dann die Grundfarben bei der subtraktiven Farbmischung, wie sie beim Vierfarbendruck Verwendung findet. Aus Gelb und Mangenta entsteht Rot, da Gelb und der Blauanteil
vom Mangenta sich aufheben. Aus Mangenta und Zyan entsteht Blau, da sich der Gruenanteil vom Zyan und der Rotanteil vom Mangenta aufheben. Aus Gelb und Zyan entsteht Grün, da Gelb den Blauanteil vom Zyan aufhebt. Da bei
der additiven Farbmischung die Farben überlagert werden, werden sie heller. Bei der subtraktiven Farbmischung dagegen dunkler.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Bei der additiven Farmischung sind die Grundfarben Rot und Gruen und Blau. Daraus entstehen durch Ueberlagerung wie in einer Fernsehbildroehre aus Gruen und Rot Gelb, aus Blau und Gruen Zyan und aus Rot und Blau Mangenta...Das sind dann die Grundfarben bei der subtraktiven Farbmischung, wie sie beim Vierfarbendruck Verwendung findet. Aus Gelb und Mangenta ensteht Rot, da Gelb und der Blauanteil vom Mangenta sich aufheben. Aus Mangenta und Zyan antsteht Blau, da sich der Gruenanteil vom Zyan und der Rotanteil vom Mangenta aufheben. Aus Gelb und Zyan antsteht Gruen, da Gelb den Blauanteil vom Zyan aufhebt. Da bei der additiven Farbmischung die Farben ueberlagert werden, werden sie heller. Bei der subtraktiven Farbmischung dagen dubkler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Bei der additiven Farmischung sind die Grundfarben Rot und Gruen
und Blau. Daraus entstehen durch Ueberlagerung wie in einer
Fernsehbildroehre aus Gruen und Rot Gelb, aus Blau und Gruen Zyan und
aus Rot und Blau Mangenta...Das sind dann die Grundfarben bei der
subtraktiven Farbmischung, wie sie beim Vierfarbendruck Verwendung
findet. Aus Gelb und Mangenta ensteht Rot, da Gelb und der Blauanteil
vom Mangenta sich aufheben. Aus Mangenta und Zyan antsteht Blau, da sich
der Gruenanteil vom Zyan und der Rotanteil vom Mangenta aufheben. Aus
Gelb und Zyan antsteht Gruen, da Gelb den Blauanteil vom Zyan aufhebt.
Da bei der additiven Farbmischung die Farben ueberlagert werden, werden
sie heller. Bei der subtraktiven Farbmischung dagen dunkler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?